News

Google Hangouts für den Desktop

Google veröffentlicht die Desktop App mit vielen Funktionen und Optionen! Was kann man erwarten? Lohnt es sich den Google Messenger auszuprobieren? Welche Funktionen hat die neue Desktop App alles? Das alles erfahrt Ihr unten!

Google Hangouts: Das neue Desktop Programm

Der Hangouts-Messenger war bisher nur in dem Google eigenem Browser Chrome als Erweiterung für den Gebrauch auf dem PC erhältlich. Dabei konnte man unten im Browser die Chats anpinnen oder auch auf einer anderen freien Fläche platzieren. Nun ist der Messenger mittels einem Programm von Google direkt auf den Desktop zu finden. Damit kann man die Chats problemlos an die Startleiste befestigen. Dabei sieht man Facebook ähnliche Heads die auch auf Wunsch nach dem Start durch ein kleines Hangouts-Symbol auf dem Bildschirm aufrufbar sind. Eingehende Nachrichten können nach bearbeiten der Einstellungen immer im Vordergrund geöffnet werden, welche als kleines Popup neben dem Kontaktsymbol “aufpoppen”. Die Kontakte sind derzeit nicht verschiebbar und wohl auch nicht geplant, jedoch kann man die Position der Gesichter nach belieben verändern. Das Einstellungsmenü, welches sehr versteckt ist, hat eine große Liste an Optionen, welche mit dem Mausrad durch zu blättern zu sind. Einen Ton, welcher bei Eingang von Nachrichten ertönen soll, gibt es derzeit noch nicht. Die Hangouts App unterstütz auch Videochats, Telefonate und SMS. Alle Konversationen bei Hangouts werden geräteübergreifend synchronisiert.

Google hangout

Es ist auch eine Umfrage Funktion eingebaut, mit welcher die Google+ Mitglieder Meinungen ihrer Freunde zu bestimmten Themen in Erfahrung bringen. Bei einer Umfrage kann man bis zu fünf Antwortmöglichkeiten erstellen. “Ab sofort könnt Ihr Umfragen auf Google+ nutzen, um den brennendsten Fragen unserer Generation nachzugehen – oder zumindest herauszufinden, was Eure Freunde so denken”, schreibt Dennis Troper, Product Manager Director, in einem Google+-Eintrag. Vorerst soll diese Umfrage Funktion nur auf dem Desktop und in der Android App laufen und später erst in die iOS Version eingebaut. Das Umfrage-Feature dürfte auf der Technik des Start-Ups Polar basieren, über die wir bereits hier berichtet haben. Dieses hatte Google vor einem Monat zu einem ungenannten Preis übernommen. Allgemein kann man an der Desktop App von Google Hangouts Gefallen finden. Ich persönlich werde es benutzen.

Weitere Informationen hierzu sind auf der Offiziellen Google Hangouts Seite zu finden.

Tags

Oliver Perkuhn

Derzeit bin ich noch in der Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker bei der BMW AG. Ich liebe meine Arbeit dort, jedoch zocke ich auch aus Leidenschaft. Meine derzeitigen Spiele sind unter anderem GTA 5 Online, Rocket League, League of Legends und noch viele weitere. Gerne gebe ich auch meine Erfahrung weiter und schreibe News rund um Technik & Games.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close