News

Google stellt das neue Pixel C mit Tastatur vor

Bei der Google Pressekonferenz in San Francisco wurden die neusten Geräte aus dem Hause Google vorgestellt. Unter anderem zeigte uns Andrew Bowers, Produkt-Manager und Geschäftsführer des Pixels Team’s, einen kurzen Einblick in zwei neue Geräte von Google. Das erste Gerät ist ein Tablet mit dem Namen „Pixel C“ und das zweite eine neue Tastatur, die speziell für das Pixel C optimiert wurde. Zusammen stellen diese beiden Produkte eine super Kombination dar. Nähere Details zu den beiden Geräten, die während der Konferenz bekannt gegeben wurden, erläutern wir euch nun in diesem Artikel.

Pixel C zugeklappt mit Tastatur

Beginnen wir erstmal mit dem ersten Gerät, dem Pixel C. Wie der Name schon sagt ist das Pixel C ein neues Tablet in der Pixel-Familie. Dabei steht das C im Namen für „Convertable„, auf Deutsch: Konvertierbar. Das neue Tablet hat eine Größe von 10,2 Zoll und ist damit ein wenig kleiner als ein herkömmlicher Laptop, der ca. 13 Zoll groß ist. Außerdem besitzt das Tablet 4 Mikrofone, sodass Ihr auch quer durch den Raum mit dem Tablet sprechen könnt. Das ist sehr praktisch, wenn das Tablet etwas weiter weg von euch liegt und Ihr es nicht erst in die Hand nehmen müsst, um mit dem Tablet zu sprechen. Durch den eingebauten USB Typ-C könnt Ihr das Tablet sehr schnell aufladen, genaue Ladezeiten sind bisher leider noch nicht bekannt. Das Tablet kann mit einer maximalen Auflösung von 2560 x 1800 Pixeln betrieben werden. So können problemlos Videos, Filme oder Spiele in feinster Grafik genossen werden. Dabei wird das Pixel C mit einer Leuchtdichte von 500 nits betrieben (in nits wird die Leuchtdichte gemessen). Dazu unterstützt das Tablet eine sRGB Farbskala, wodurch viele Farben dargestellt werden können.

Pixel C

Doch nun schauen wir uns einmal die Hardware an, die in das Pixel C verbaut worden ist. In dem neuen Tablet wurde eine Nvidia Tegra X1, die auf dem Maxwell GPU Chip basiert, eingebaut. Dies ist eine sehr leistungsfähige Grafikkarte, sodass Ihr Spiele, Filme und Videos ohne Ruckler schauen oder spielen könnt. Dazu bietet euch das Pixel C 3 GB RAM Speicher. Ebenfalls wurde das neue Tablet aus dem Hause von Google mit 32 GB oder 64 GB Speicherplatz ausgestattet. Das Pixel C läuft auf der neuesten Android Version „Android Marshmallow„.

Jetzt kommen wir zu dem zweiten Gerät, der Tastatur, die für das Pixel C speziell optimiert wurde. Die Tastatur wird mit dem Tablet durch Bluetooth verbunden und kann sofort genutzt werden. Die Tastatur wird durch Magneten an dem Pixel C angebracht und haftet dort sehr gut, sodass Ihr euer Tablet auf dem Bett, Sofa oder wo auch immer Ihr gerade seid, benutzen könnt. Das Tablet könnt Ihr mit der Tastatur drehen und wenden wie Ihr möchtet. Dabei braucht Ihr keine Angst haben, dass das Tablet hinunterfällt, weil es von sehr starken Magneten gehalten wird. Das Tablet kann, wenn es mit der Tastatur verbunden ist, in einem Winkel von 100 bis 135 Grad nach hinten und vorne gedreht werden. Leider hat die Tastatur nur eine sehr kleine Batterie, dennoch braucht sie nicht durch ein Kabel aufgeladen werden, da Ihr die Tastatur aufladen könnt, wenn Ihr das Pixel C auf der Tastatur zuklappt. Trotz der kleinen Batterie kann die Tastatur bis zu 2 Monate halten, wenn Ihr es mal vergessen solltet zu zuklappen.

Die Preise für das Pixel C und die Tastatur sind natürlich unterschiedlich. Die 32 GB Variante des Pixel C könnt Ihr für 499$ und die 64 GB Variante für 599$ erwerben. Die Tastatur könnt Ihr für 149$ erwerben. Beide Produkte sind bald im Google Store erhältlich. In den nächsten Monaten werden weitere Informationen zu dem Pixel C veröffentlicht.

Tags

Jean-Pierre Koch

Mein Name ist Jean-Pierre Koch, bin 21 Jahre alt und komme aus Attendorn. Zur Zeit gehe ich noch zur Schule und mache grade meine Realschule. Meine Leidenschaft ist es anderen Leuten zu helfen und mein Wissen mit anderen zu teilen. Ich bin auch ein leidenschaftlicher Zocker und bin immer für eine Runde League of Legends zu haben.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close