PC- & Konsolen-Peripherie

Günstig oder billig? Die Sharkoon Shark Force ll Gaming-Maus im Test

Wie teuer muss eigentlich eine Maus sein? Der Preisbereich von Mäusen schwankt sehr stark. Es gibt Mäuse für 10 € und es gibt Mäuse für weit über 120 €. Wie viel muss ich investieren und wie viel kann ich dann noch an Qualität und Zusatzfunktionen erwarten? Wenn ihr euch diese Fragen gestellt habt, dann seid ihr hier genau richtig! Wir gucken uns heute die Sharkoon Shark Force II für nur 10 € genauer an.

Design und Ausstattung

Wenn man die Sharkoon Shark Force 2 vor sich hat, so wird man auf den ersten Blick nicht feststellen, dass diese Maus ziemlich günstig ist. Mit dem schnittigen Design und ergonomischen Features sieht sie erstmal schick aus. Mit einem schwarzen Streifen, in dem sich die zwei Daumentasten einschmiegen, werden die beiden Haupt-Maustasten von dem unteren Bereich der Maus getrennt. Genauso wird dieses Muster auch dafür genutzt, um die linke von der rechten Maustaste zu trennen und so wird auch das Mausrad und die RGB-beleuchtete Taste für die DPI-Umschaltung gut in das Design integriert. Die Daumenseite der Maus wurde durch eine Erweiterung ergonomisch verbessert, sodass der Daumen auch eine Ablage findet. Auf dem Mausrücken befindet sich dann lediglich noch der beleuchtete Schriftzug „Shark Force“.

Die Sharkoon Shark Force II ist in drei unterschiedlichen Farben erhältlich: Schwarz, Weiß und Grau. Allerdings wirkt die graue Farbe mehr bräunlich. Trotzdem ist es ganz cool, auch in dieser Preisregion mehrere Farben als Auswahl zu haben. Die drei zusätzlichen Tasten ermöglichen die DPI-Umschaltung und zusätzliche Vor-/ und Zurückbewegung. Es gibt allerdings keine Software, mit der man die Tastenbelegung anpassen kann. Auch die DPI-Einstellungen und die dazu passende Beleuchtung lassen sich nicht konfigurieren. Schauen wir uns als nächstes die technischen Daten im Überblick an.

Technische Daten

Anschluss 1,8 m USB-A Kabel
Sensor PixArt PAW3519
DPI 4200
DPI-Anzeige LED
Farbe Schwarz, Grau, Weiß
Abtastrate 1000 Hz
Tasten 6
RGB-Beleuchtung Ja
Form Rechtshänder
Gewicht 120 g (ohne Kabel)
Preis € 9,89*

1 2 3Nächste Seite

Sharkoon Shark Force II schwarz im Preisvergleich



€ 9,89
Zu Amazon

€ 13,37
Zu OTTO

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Unsere Maus-Empfehlungen

SteelSeries Rival 710 - Gaming-Maus – 16.000 CPI TrueMove3 Optical Sensor – OLED-Display – haptisches Feedback – RGB-Beleuchtung
Preis: € 94,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Razer Viper 8K Hz
Razer Viper 8K Hz*
von Razer Inc.
Preis: € 88,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Aerox 3 Wireless, Gaming-Maus
Preis: € 109,99 Jetzt bei Alternate ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jonathan Klein

Ich studiere Elektrotechnik und bin leidenschaftlicher Zocker. In meiner Freizeit bin ich im CVJM aktiv unterwegs und beschäftige mich gerne mit allem rund ums Thema Gaming und Computer.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

335 Beiträge 386 Likes

Wie teuer muss eigentlich eine Maus sein? Der Preisbereich von Mäusen schwankt sehr stark. Es gibt Mäuse für 10 € und es gibt Mäuse für weit über 120 €. Wie viel muss ich investieren und wie viel kann ich dann noch an Qualität und Zusatzfunktionen erwarten? Wenn ihr euch diese Fragen gestellt habt, dann seid … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"