News

Honor 20S – Triple-Kamera im Mittelklasse-Smartphone für 240 Euro

Das Huawei Tochterunternehmen Honor soll besonders Kunden erreichen, die beim Kauf ihres Smartphones großen Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legen. Das nun vorgestellte Honor 20S soll eine günstige Alternative zu den High-End-Geräten des Unternehmens darstellen.

Das Honor 20S bietet ein 6,26-Zoll-Display mit Full-HD+ Auflösung (1.080 x 2.340 Pixel) mit einer Screen-to-Body-Ration von 84,2 Prozent. Das Design und die Größe des Smartphones sind identisch zum Honor 20. Auch die In-Display-Frontkamera mit 32 Megapixel Sensor befindet sich unverändert in oberen linken Ecke.

Die Kamera-Ausstattung ist für ein Mittelklasse-Smartphone sehr gut. Die Hauptkamera mit 48 Megapixel Auflösung (Blende f/1.8) erlaubt auch bei schlechten Lichtverhältnissen noch ordentliche Fotos, kann aber mit einer Pixelgröße von 0,8 Mikrometern nicht ganz mit aktuellen Top-Modellen mithalten. Zusätzlich verfügt das Honor 20S über ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv mit 8 Megapixel Auflösung und ein Makro-Objektiv mit 2 Megapixel Auflösung. Auf eine Tiefenkamera, über die das Honor 20 verfügt, wurde aus Kostengründen verzichtet. Fotos mit Bokeh-Effekt lassen sich aufgrund der fehlenden Tiefeninformationen mit der Honor 20S also nicht in derselben Qualität erstellen.

Der Kirin 810 Prozessor von Huawei gehört in die obere Mittelklasse und sollte für einen Großteil der Nutzer mehr als ausreichend Leistung bieten. Je nach Modell verfügt das Honor 20S über 6 oder 8 GB Arbeitsspeicher, der 128 GB interne Speicher lässt sich außerdem per microSD-Karte erweitern. Das Akku ist wie beim teureren Honor 20 3.750 mAh groß, lädt aber „nur“ mit 20 Watt statt 22,5 Watt.

Als Betriebssystem kommt Android 9 Pie zum Einsatz, das Honor durch die Oberfläche Magic UI in der Version 2.1.1 allerdings stark modifiziert hat. Aufgrund des aktuellen Konflikts zwischen China und den USA, der auch Huawei beziehungsweise Honor betrifft ist noch unklar, ob das Smartphone die Google Dienste nutzen kann.

In China wird das Smartphone ab sofort für 240 Euro angeboten. Ob das Honor 20S auch in Deutschland auf den Markt kommt ist noch unklar. Erwartet werden hierzulande Verkaufspreise zwischen 300 und 350 Euro.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Related Articles

Back to top button
Close