News

Huawei Watch GT 2 Pro: Flaggschiff soll 14 Tage Akkulaufzeit bieten

Huawei hat mit der Watch GT 2 Pro eine waschechte Premium-Smartwatch vorgestellt, die nicht nur stolze zwei Wochen Akkulaufzeit bieten soll, sondern auch mit einer Offline-GPS-Aufzeichnung punktet.

Das neue Flaggschiff von Huawei

Mit der Huawei Watch GT 2 Pro scheint Huawei keine Kompromisse machen zu wollen. Hier bringt der chinesische Konzern seine Top-Smartwatch auf den Markt. Wie es bereits beim Vorgänger der Fall war, setzt Huawei auch hier wieder auf ein hauseigenes Betriebssystem. Besonders spannend ist wohl die Akkulaufzeit der kommenden Uhr. So soll die Smartwatch bis zu zwei Wochen durchhalten können. Doch darüber hinaus bietet die Watch GT 2 Pro optimale Bedingungen für Sportler. Insgesamt lassen sich über 100 Sportarten tracken. Dazu gehören nicht nur klassische Tätigkeiten wie Joggen oder Fahrradfahren. Darüber hinaus kann man auch saisonale Sportarten wie Skifahren oder Snowboarden tracken.

Die Watch GT 2 Pro soll sich perfekt für das Tracken von Wintersportarten eignen.

Unterstützung beim Training

Auch spezielle Sportarten wie Golfen kann man mit der kommenden Smartwatch aufzeichnen. Je nach dem welche Sportart man tracken möchte, werden auch spezielle Attribute gemessen. Beim Snowboard- bzw. Skifahren misst die Watch GT 2 Pro nicht nur den Puls, sondern auch die Durchschnittsgeschwindigkeit, Distanz, maximale Steigung und den Saustoffgehalt im Blut. Auch beim Golfen gibt die Uhr detaillierte Information an. So führt die Watch GT 2 Pro eine Analyse des Abschlags durch. Fällt der Uhr diesbezüglich ein Hinweis zur Verbesserung auf, teilt sie dies dem Träger mit. Ein überaus praktisches Feature für Sportler ist wohl auch der eingebaute GPS-Empfänger. Schließlich kann dieser auch dann Strecken aufzeichnen, wenn die Uhr selbst offline ist. Darüber werden sich vor allem Wanderer und Läufer freuen. Schließlich hilft das GPS auch dann, wenn man sich einmal verlaufen hat.

Smartwatch gibt Wetterwarnungen

Es ist wirklich erstaunlich, wieviel Technik Huawei in der kleinen Smartwatch unterbringt. So bietet die Watch GT 2 Pro auch ein Barometer. Damit fungiert die Uhr als kleine Wetterstation. Anhand der gemessenen Daten kann die Uhr beispielsweise ermitteln, ob eine hohe Wahrscheinlichkeit für Gewitter besteht. Darüber hinaus kann die Uhr nicht nur den Schlafzyklus des Trägers überwachen, sondern bietet auch spezielle Atemübungen an. Frauen können die Uhr darüber hinaus zur Überwachung des eigenen Menstruationszyklus nutzen.

Lange Akkulaufzeit

Vor allem das große OLED-Display der Smartwatch ist ein echter Hingucker. Es ist knapp 1,4 Zoll groß und löst mit 454 x 454 Pixeln gestochen scharf auf. Da Huawei auf Saphirglas setzt, dürfte die Watch GT 2 Pro auch vor hartnäckigen Kratzern geschützt sein. Besonders spannend klingt wohl die Akkulaufzeit der kommenden Smartwatch. So soll die Watch GT 2 Pro bis zu zwei Wochen durchhalten können. Grund dafür ist die Kombination aus großem Akku und stromsparenden Prozessor. Der hauseigene Kirin A1 von Huawei soll nach Herstellerangaben überaus energieeffizient sein. Leider wissen wir nicht, unter welchen Umständen die 14 Tage Akkulaufzeit realistisch sind. In der Regel ist eingeschaltetes GPS jedoch ein wahrer „Akkufresser“. In diesem Fall muss man wohl höchstwahrscheinlich mit einer geringeren Laufzeit leben.

Weitere Details

In der Watch GT 2 Pro verbaut Huawei insgesamt 4 GB Speicherplatz. Diese kann man beispielsweise für das Speichern von Musik nutzen. Aufgeladen wird die Watch GT 2 Pro per wireless charging. Wenn es einmal schnell gehen muss, reichen wohl bereits fünf Minuten Ladezeit, um zehn Stunden Akkulaufzeit zu erhalten. Bei den Materialien setzt Huawei auf eine Titanlegierung. Unterseitig verwendet der Hersteller Keramik. Der große Akku der Watch GT 2 Pro hat auch seine Nachteile. So kommt die Uhr mit einem großen Durchmesser von 46,7 mm und einem Gewicht von 52 g daher. Die Smartwatch ist darüber hinaus zu einem gewissen Maß wasserdicht. Das Gehäuse hält im Wasser bis zu 5 ATM stand, womit Duschen kein Problem ist. Beim Schwimmen sollte man jedoch lediglich flache Gewässer aufsuchen und keinesfalls tauchen.

Preis und Verfügbarkeit

Ab 2. Oktober soll die Watch GT 2 Pro zu einem Preis von knapp 300 Euro erhältlich sein. Dabei hat man die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Armbändern. Während das Armband aus Kautschuk eher für Sportler gedacht ist, verleiht die Version mit Leder der Watch GT 2 Pro einen edlen Touch. Sollte man die kommende Flaggschiff-Smartwatch bis zum 2. Oktober vorbestellen, gibt es eine praktische Körperfettwaage von Huawei gratis dazu.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten Smartwatches

Samsung Galaxy Watch 46 mm
Preis: € 236,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Willful Smartwatch,1.3 Zoll Touch-Farbdisplay Fitness Armbanduhr mit Pulsuhr Fitness Tracker IP68 Wasserdicht Sportuhr Smart Watch mit Schrittzähler,Schlafmonitor,Stoppuhr für Damen Herren Kinder
Preis: € 39,99 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fitbit Versa 2 – Gesundheits- und Fitness-Smartwatch mit Sprachsteuerung, Schlafindex und Musikfunktion, Crème/Kupferrosé
Preis: € 162,99 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"