PC- & Konsolen-Peripherie

HyperX Cloud Stinger S Gaming-Headset im Test

Design und Verarbeitung

Das HyperX Cloud Stinger S ist komplett schlicht gehalten. Das mattschwarze Design wird nur durch das weiße HyperX-Logo auf beiden Ohrmuscheln gebrochen. Nimmt man das Headset in die Hand fällt direkt das Gewicht auf, kombiniert mit der Haptik des verwendeten Materials sollte jedem klar sein, dass dies kein hochpreisiges Headset ist. Die Verarbeitung ist aber gut, keinerlei scharfe Kanten und stabil gebaut ist es ebenso.

In puncto Ohrmuschel- und Kopfpolster mach das Cloud Stinger aber direkt einen sehr guten Eindruck. Sie sind angenehm weich, fühlen sich hochwertig an und versprechen auch bei längerem Tragen einen guten und komfortablen Sitz. Einen guten Eindruck machen auch die mit Metall versehenen Halterungen der Ohrmuscheln. Sie geben dem Headset eine gewisse Verwindungssteifheit, außerdem hält das Headset so mehr aus, als wenn auch die Halterung aus Kunststoff wäre.

HyperX setzt beim Cloud Stinger S auf ein Mikrofon, das automatisch stummgeschaltet wird, sobald man es hochklappt. Diese Konstruktionen sind gerne anfällig für Defekte, vor allem beim häufigen Hoch- und Runterklappen. Bei HyperX fühlt sich der Mechanismus aber hochwertig an, und das Scharnier hält das Mikrofon ist seiner Position. Das vollgummierte Mikrofon ist nicht gerade flexibel, bietet aber genug Freiraum.

Tragekomfort

Die geschlossenen Ohrmuscheln schirmen Außengeräusche sehr gut ab und die weiche Polsterung sorgt auch nach mehreren Stunden immer noch für ein angenehmes Tragegefühl. Dafür sorgt auch die weiche Polsterung im Kopfbügel. Trotz des Kunstlederüberzugs kommt genug Luft an die Ohren, um auch in hitzigen Gefechten keine heißen Ohren zu bekommen.

Für den fast perfekten Tragekomfort des HyperX Cloud Stinger S sorgt zusätzlich die in 12 Stufen genau anpassbare Rasterung der Kopfbandgrößeneinstellung, die eingestellt auch fest sitzt. On top kommen noch die um 90 Grad drehbaren Ohrmuscheln, die für besseren Komfort sorgen, wenn ihr das Headset doch mal von den Ohren nehmt und einfach um den Hals hängt.

Vorherige Seite 1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

HyperX Cloud Stinger S im Preisvergleich



€ 59,00
Zu Amazon

€ 59,00
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Unsere Headset-Empfehlungen

SteelSeries Arctis Pro Wireless
Preis: € 339,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SteelSeries Arctis 5 (Gaming Headset, RGB-Beleuchtung, DTS Headphone:X v2.0 Surround für PC und PlayStation 4) schwarz
Preis: € 112,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SteelSeries Arctis 3 - All-Platform Gaming Headset - für PC, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, VR, Android und iOS - Schwarz [2019 Edition]
Preis: € 85,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"