News

IFA 2014: MOTA SmartRing

Wearables sind im kommen. Immer mehr Smartwatches werden auf den Markt gebracht, doch mich persönlich konnte noch keine so wirklich überzeugen. Ganz anders der SmartRing von MOTA.

Anders als eine Smartwatch ist er nicht darauf ausgelegt viel zu bieten, sondern arbeitet total simpel. So kann der SmartRing mit Android- oder iOS-Geräten gekoppelt werden und zeigt anschließend eingehende Anrufe, SMSm E-Mails und Kalendereinträge dar. Mit Hilfe einer App können auch beispielsweise Facebook und Twitter Benachrichtigungen angezeigt werden.

Hier noch ein kurzes Video zu dem Ring. Ich bin auf eure Meinung gespannt.

Der SmartRing soll Ende dieses Jahres in Amerika auf den Markt kommen, weitere Termine (für Deutschland etwa) stehen noch nicht fest. Beim Vorbestellen steht jedoch ein geschätztes Lieferdatum im April 2015. Preislich liegen Vorbesteller bei $60, später soll der SmartRing über $100 kosten.

Der SmartRing sucht übrigens noch auf Indiegogo.com Unterstützung um in Produktion gehen zu können.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Back to top button