News

IFA 2018: Sennheiser AMBEO Soundbar mit 3D-Raumklang

In Halle 1.2 an Stand 216 können IFA-Besucher aktuell in Berlin die neue Sennheiser AMBEO Soundbar bestaunen. Die 5.1.4-Soundbar aus Sennheisers AMBEO 3D Audio-Programm bietet ein beeindruckendes Audioerlebnis.

Durch die Ausrichtung der verschiedenen Treiber gelingt es Sennheiser ein räumliches Klangerlebnis zu erzeugen. Sechs Treiber sind dabei für den Bass zuständig, wodurch die Soundbar kleinere Räume raumfüllend bespielen kann. Ein zusätzlicher Subwoofer wird dabei nicht benötigt. Der Raumklang lässt sich je nach Raum individuell kalibrieren.

Insgesamt sind 13 Lautsprecher in der AMBEO Soundbar integriert, die durch die gemeinsam mit Fraunhofer entwickelte Virtualisierungstechnologie einen sehr guten Sound bieten. Unterstützt wird Dolby Atmos, MPEG-H sowie DTS:X. Es können sowohl Stero- als auch 5.1-Inhalte durch die verbaute Upmix-Technologie in ein immersives 3D-Klangerlebnis verwandelt werden.

Die Sennheiser AMBEO Soundbar kann jetzt auf der IFA ausprobiert werden und wird Anfang nächstes Jahr für ca. 2.000 bis 2.500 Euro erhältlich sein.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close