News

IFA: Teufel stellt neue Kopfhörer der Real-Serie vor

Der Teufel Real Blue NC mit aktiver Geräuschunterdrückung

Der Berliner Lautsprecherhersteller Teufel hat auf der IFA drei neue Kopfhörer aus der Real-Serie vorgestellt. Die Modelle Real Pure, Real Blue und Real Blue NC haben, im Gegensatz zu den früheren Modellen, eine geschlossene Bauweise, die kräftigeren Bass und bessere Geräuschunterdrückung ermöglicht.

Real Pure – HiFi-Sound für wenig Geld

Der Teufel Real Pure

Der Real Pure ist ein Over-Ear-Kopfhörer, der, wie auch schon der Vorgänger Aureol Real, HiFi-Sound zum erschwinglichen Preis bieten soll. Durch die geschlossene Bauweise soll er auch unterwegs nutzbar sein, ohne zu viel Klang nach außen zu lassen. Außerdem kann der Real Pure zur platzsparenden Aufbewahrung zusammengeklappt werden. Auch das Audiokabel ist mit seinen integrierten Steuertasten gut für unterwegs geeignet.

Real Blue – Bluetooth und Touchsteuerung

Der Teufel Real Blue mit Bluetooth-Funktionalität

Der Teufel Real Blue verbindet die klanglichen Eigenschaften und den Komfort des Real Pure mit Bluetooth-Funktionalität und einer Touchsteuerung am Kopfhörer sowie einer langen Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden. Somit ist der Real Blue noch mobiler als der Pure.

Real Blue NC – Totenstille dank hybrider Geräuschunterdrückung

Das Flagschiff des Dreiergespanns bildet der Real Blue NC, der alle Features der beiden anderen Kopfhörer enthält und zusätzlich eine hybride Geräuschunterdrückung integriert hat, bei der mithilfe von Mikrofonen sowohl außerhalb als auch innerhalb der Ohrmuschel Störgeräusche aktiv herausgefiltert werden. Somit kann man auch in lauten Situationen ungestört Musik und Co. genießen.

Fazit

Auch wenn die Real Pure- und Real Blue-Produkte als Nachfolger der bisherigen Real-Produkte von Teufel vermarktet werden, unterscheiden sie sich aufgrund der geschlossenen Bauweise grundlegend von den Vorgängern, sowohl optisch als auch akustisch. Die neuen Kopfhörer sind also nicht unbedingt in allen Einsatzgebieten besser, da sie mit deutlichem Fokus auf den mobilen Einsatz entwickelt wurden, ergänzen aber die bisherige Produktpalette sinnvoll.

Der Real Pure wird ca. 120 €, der Real Blue ca. 170 € und der Real Blue NC ca. 230 € kosten. Alle Produkte sollen Ende 2017 erscheinen und enthalten eine stabile Transportbox im Lieferumfang.

Tags

Simon Buchholz

Hi, ich bin Simon! Ich bin seit November 2016 bei Basic-Tutorials als Redakteur tätig. Geboren wurde ich 1998 in Celle, Niedersachsen, bin also 18 Jahre alt. Ich studiere Informatik an der Universität zu Lübeck und interessiere mich, wie alle hier, für Technik und Gaming. Meine ersten Kontakte mit Computern und Spielen hatte ich schon sehr früh, angefangen hat alles mit dem PC meiner Eltern und einem Gameboy, der eigentlich meinem Bruder gehörte. Ich bin zwar eher Gelegenheitsspieler, bin aber trotzdem immer auf dem Laufenden und spiele gern den ein oder anderen Shooter oder RPGs. Vor allem für OpenWorld-Titel bin ich immer zu haben. Dass ich Informatik studieren will stand für mich eigentlich immer schon fest. Spätestens aber seit ich mit 11 Jahren angefangen habe, zu programmieren. Seitdem baue ich mein Wissen und meine Fähigkeiten in dem Bereich immer weiter aus. Neben Gaming und Informatik (ja, ich mache mein Hobby zum Beruf) sind meine Hobbies Laufen und Gerätetauchen.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close