News

Instagram wird Desktop-freundlicher

Die Social-Media-Plattform Instagram, die zu Facebook gehört, hat in den letzten Tagen einige Updates erhalten, die sie nun deutlich Desktop-freundlicher machen. Bisher war die Nutzung hauptsächlich auf Mobilgeräte beschränkt.

Neu ist die Möglichkeit Direktnachrichten nun auch am PC zu beantworten und neue Gespräche oder sogar Gruppenchats zu starten. Hierfür muss also nicht mehr das Smartphone aus der Tasche gezückt oder der PC-Browser im Mobile-Modus laufen.

Außerdem könnten nun Live-Inhalte am PC geschaut werden. Außerdem testet Instagram aktuell mit einigen Nutzern das Abspeichern der Live-Inhalte bei IGTV, sodass diese länger als 24 Stunden über die Stories verfügbar sind. IGTV-Inhalte sind des Weiteren nun über Stories anteaserbar. Hierfür werden die ersten 15 Sekunden eines IGTV-Clips als Story gepostet.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"