Pressemitteilung

INX beantragt Notierung an der kanadischen Wertpapierbörse CSE

Der Antrag ist der nächste Schritt auf dem Weg zum digitalen Wertpapierhandel an einer herkömmlichen Börse

NEW YORK & TORONTO–(BUSINESS WIRE)–INX Limited („INX“) gab heute den Antrag des Unternehmens auf Notierung seines digitalen Wertpapiers INX Token an der kanadischen Wertpapierbörse („CSE“) bekannt. Der Antrag auf Börsennotierung muss erst von der CSE genehmigt werden.


INX führte vor Kurzem den ersten von der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC registrierten Börsengang eines digitalen Wertpapiers sowohl für Privatanleger als auch für institutionelle Investoren durch. INX plant, den Nettoerlös aus dem Börsengang für die Markteinführung einer regulierten Handelsplattform für digitale Vermögenswerte einzusetzen und Unternehmen in Zusammenarbeit mit herkömmlichen Börsen aus aller Welt neuartige Finanzinstrumente für das Trading und für die Kapitalbeschaffung bereitzustellen. Die CSE setzt sich für den Handel mit börsennotierten digitalen Wertpapieren ein und erarbeitet weiterhin zusätzliche Dienstleistungen im Zusammenhang mit den Nachhandelsprozessen für diese Art von Wertpapieren.

Richard Carleton, der CEO der CSE, merkte dazu Folgendes an: „Die CSE arbeitet intensiv an Lösungen für die Börsennotierung, die den sich schnell wandelnden und zunehmend digitalisierten Kapitalmärkten gerecht werden. Digitale Wertpapiere stellen eine logische Weiterentwicklung der Art und Weise dar, wie Anlageinstrumente auf einem geregelten Markt erstellt, ausgegeben und gehandelt werden. Es überrascht nicht, dass neue Produktinnovationen aus Israel stammen, einem Land, dessen Kultur des Unternehmertums und dessen führende technologische Position perfekt zu unserer Börse passen.“

Shy Datika, Mitbegründer und CEO von INX, äußerte sich hierzu wie folgt: „Digitale Wertpapiere bieten neue Chancen im regulierten grenzüberschreitenden Handel und bei Mehrfachnotierungen. Es handelt sich um ein neues Zeitalter auf den Kapitalmärkten, in dem jedes börsennotierte Wertpapier nahtlos an mehreren Börsen gehandelt werden kann, was jedem Handelswert einen viel besseren Zugang zu Kapital und Liquidität ermöglicht.“

Über INX

INX hat sich die Bereitstellung einer regulierten Handelsplattform für digitale Wertpapiere in Verbindung mit traditioneller Vermarktungskompetenz und einem neuartigen Fintech-Ansatz zum Ziel gesetzt. INX steht unter der Leitung eines erfahrenen Teams von Geschäfts-, Finanz- und Blockchain-Technologieexperten, geeint von der Vision einer Neudefinition der Welt der Kapitalmärkte durch Nutzung von Blockchaintechnologie und eines neuartigen Regulierungsansatzes.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bei einigen der Aussagen der vorliegenden Pressemitteilung handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des „Private Securities Litigation Reform Act“ von 1995. In einigen Fällen lassen sich zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie „kann“, „wird“, „sollte“, „erwartet“, „plant“, „projiziert“, „antizipiert“, „glaubt“, „schätzt“, „sagt voraus“, „potentiell“, „beabsichtigt“ und „setzt fort“ oder an der Verkehrung dieser Begriffe in ihr Gegenteil oder vergleichbarer Terminologie erkennen. Zu diesen zukunftsgerichteten Aussagen zählen unter anderem Aussagen, die sich auf unsere Zielsetzungen, Pläne und Strategien beziehen, Aussagen, die Voraussagen von Ergebnissen betrieblicher Maßnahmen oder finanzieller Bedingungen betreffen, Aussagen in Bezug auf Forschung, Entwicklung und Verwendung unserer Produkte. Sämtliche Aussagen (keine historischen Tatsachen), die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die wir planen, beabsichtigen, voraussehen, die wir für möglich halten oder antizipieren, bieten keinerlei Gewähr für künftige Leistungen und unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten. Wir begründen diese zukunftsgerichteten Aussagen mit Annahmen und Beurteilungen unseres Managements in Anbetracht von dessen Erfahrungen und Einschätzungen von Ergebnissen aus der Vergangenheit, aktueller Bedingungen, erwarteter künftiger Entwicklungen und anderer Faktoren, die angemessen erscheinen. Diese Aussagen sind lediglich aktuelle Vorhersagen und unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Konjunkturlage, Leistungsfähigkeit bzw. die Erfolge in unserer Branche von den prognostizierten Ergebnissen der zukunftsgerichteten Aussagen maßgeblich abweichen. Wir erörtern eine Vielzahl dieser Risiken eingehend in dem Prospekt, den wir im Rahmen der effektiven Registrierungserklärung bei der US-Börsenaufsicht SEC, beispielsweise unter den Überschriften „Risk Factors“ und „Cautionary Note Regarding Forward-Looking Statements“ eingereicht haben. Sie sollten sich nicht allzu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen als Vorhersagen für künftige Ereignisse verlassen. Zwar gehen wir davon aus, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen dargelegten Erwartungen zum jetzigen Zeitpunkt angemessen sind. Wir können jedoch nicht gewährleisten, dass die künftigen Ergebnisse, Konjunkturprognosen, Leistungen und Erfolge eintreten werden. Vorbehaltlich gesetzlicher Bestimmungen unterliegen wir keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung oder Revidierung etwaiger zukunftsgerichteter Aussagen, weder aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder anderer Tatsachen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Alona Stein

ReBlonde im Auftrag von INX

alona@reblonde.com

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"