Speicher Testberichte

iStorage datAshur PRO im Test: Der USB-Stick für Sicherheitsbewusste

Fazit zum iStorage datAshur PRO Test

Wer vertrauliche Daten sicher transportieren will, ist mit dem datAshur PRO bestens bedient. Vor allem gut hat uns gefallen, dass der Zugriff auf die Daten auf dem Stick nur über die Eingabe der PIN auf dem Stick erfolgen kann. So sind Brute-Force-Angriffe auf die darauf befindlichen verschlüsselten Daten unmöglich. Zudem benötigt der Stick keinerlei zusätzliche Software und funktioniert unabhängig vom Betriebssystem. Nach korrekter Eingabe des PINs sind die Daten im Dateimanager sofort sichtbar, egal ob unter Windows, Linux oder macOS. Allein an der Lesegeschwindigkeit müsste iStorage noch arbeiten.

Der datAshur PRO ist hervorragend verarbeitet, sowohl der Stick selbst, als auch die Hülle, die, wenn korrekt aufgesetzt, den Stick sogar wasserdicht machen, sind aus robustem Aluminium. Die leicht erreichbaren Tasten bestätigen die Eingabe durch taktiles Feedback und drei LEDs geben Informationen zum Status des Sticks. Insgesamt macht der datAshur PRO einen hervorragenden Eindruck, der seinen vergleichsweise hohen Preis unbedingt rechtfertigt.

iStorage datAshur PRO

Verarbeitung
Hardware
Leistung
Preis-Leistung

Mit üppigen Sicherheitsfunktionen ausgestatteter USB-Stick

Der datAshur PRO von iStorage glänzt mit professionellen Sicherheitsfunktionen wie ein integriertes Nummernpad für die PIN-Eingabe.

Vorherige Seite 1 2 3
Tags

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button