News

Jaybird Tarah Pro: Kabellose Kopfhörer mit Akkulaufzeit von bis zu vierzehn Stunden

Unter der Marke „Jaybird“, die im Jahre 2006 gegründet wurde, bietet Logitech Unterhaltungselektronik, die sich primär an eine vergleichsweise aktive Zielgruppe richtet. So überrascht es nicht, dass auch die neuen Kopfhörer „Tarah Pro“ in erster Linie Sportler ansprechen. Das schlagende Argument der neuen Hörer ist jedoch ein anderes: Sie bieten die mit bis zu vierzehn Stunden bisher längste Akkulaufzeit auf dem Markt für kabellose Kopfhörer.

Außergewöhnliche Akkulaufzeit

Mit dem „Tarah Pro“ begründet Jaybird die Jaybird-Pro-Serie, die weitere kabellose Premiumkopfhörer für Ausdauersportler umfassen soll. Hierbei legt der Hersteller besonderen Wert auf die außergewöhnlich lange Akkulaufzeit, welche dafür sorgen soll, dass die Kopfhörer zum zuverlässigen Begleiter einer jeden Trainingseinheit werden. Die erreichte Laufzeit von bis zu vierzehn Stunden ist hierbei einzigartig – bisher kann kein anderer Hersteller von kabellosen Sportkopfhörern einen ähnlichen starken Akku bieten.

Des Weiteren will Jaybird mit sehr kurzen Aufladezeiten überzeugen. Bereits eine Ladezeit von fünf Minuten soll genügen, um eine Laufzeit von zwei Stunden erreichen zu können. Möglich wird die lange Laufzeit unter anderem durch den magnetischen Schnappverschluss, welcher dafür sorgt, dass die Musik bei Herausnahme der Kopfhörer aus dem Ohr automatisch pausiert – so wird effektiv Energie gespart. Setzt der Nutzer die Hörer wieder ein, wird die Musik automatisch fortgesetzt. Darüber hinaus verspricht Jaybird sich vom Schnappverschluss einen komfortablen Sitz der Kopfhörer im Nacken.

Witterungsbeständig und sporttauglich

Die Sporttauglichkeit ist sicherlich ein zentrales Merkmal der Tarah-Pro-Kopfhörer. Sie richten sich an Ausdauerathleten und müssen dementsprechend robust sein, wollen sie ihre Nutzer nicht enttäuschen. Gleichzeitig ist eine gewisse Witterungsbeständigkeit nötig, da Ausdauersport meist im Freien betrieben wird. All das will Jaybird mit kabellosen Tarah-Pro-Hörern bieten.

So ist das neue Gerät nicht nur wasserfest, sondern auch schweißresistent. Laut Hersteller stellen Regen oder Schnee kein Problem für die Kopfhörer dar. Darüber hinaus sollen sie sogar einen dreißigminütigen Aufenthalt unter Wasser aushalten – solange sie nicht tiefer als einen Meter abtauchen.

Laut eigener Aussage verwendet Jaybird für die Ohrhörer eine doppelte hydrophobe Nanobeschichtung, die all diese Eigenschaften ermöglichen soll. Auch hartes, schweißtreibendes Training im Regen, das für echte Ausdauersportler keine Seltenheit darstellt, sollen die Kopfhörer unbeschadet überstehen können.

Die antihaftbeschichte, reflektierende Nackenkordel sorgt indes auch bei Trainingseinheiten, die im Dunkeln stattfinden, dafür, dass der Träger der Kopfhörer gesehen wird. Die Kabellänge kann hierbei individuell angepasst werden.

An die eigenen Bedürfnisse anpassbar

Ausgestattet mit einer Switch-Fit-Funktion sollen die Tarah-Pro-Hörer an die Bedürfnisse ihrer Träger angepasst werden können. Das Wechseln zwischen der Über-Ohr-Passform, die vor allem Sicherheit während des Trainings gewährleistet, und der komfortableren Unter-Ohr-Passform, die während des Trainings nicht zu empfehlen ist, soll dabei im wahrsten Sinne des Wortes im Handumdrehen möglich sein – die Ohrstöpsel verbleiben während des Positionswechsels im Ohr.

Auch der Sound kann nach Belieben an die eigenen Wünsche angepasst werden. So wird der Benutzer im Rahmen der Einrichtung von der zugehörigen Jaybird-App durch einen Hörtest geführt. Basierend auf den hier ermittelten Ergebnissen wird eine personalisierte Equalizereinstellung vorgenommen. So will Jaybird den Klang maximal an die Vorlieben des jeweiligen Nutzers anpassen. Darüber hinaus bietet die für Android sowie iOS verfügbare App Standard-EQ und Spotify-Integration. Letztere ist jedoch nur bei Vorhandensein eines Spotify-Premium-Accounts gegeben.

Die Auslieferung des Kopfhörers mit Silikon-Ohrstöpseln in drei verschiedenen Größen ermöglicht zudem einen individuell komfortablen Sitz – es obliegt dem Nutzer, die für ihn angenehmste Größe auszuwählen.

Preis und Verfügbarkeit

Vertrieben werden die Tarah-Pro-Kopfhörer über jaybirdsport.de sowie über ausgewählte Handelspartner. Die unverbindliche Preisempfehlung der in den Farbvarianten „Schwarz/Blitz“, „Mineralblau/Jade“ und „Titan/Gletscher“ erhältlichen Hörer liegt bei 159,99 Euro. Die Farbvariante „Titan/Gletscher“ ist exklusiv unter jaybirdsport.de erhältlich.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"