PC-Komponenten

Jonsbo A4 im Test – Elegantes ITX-Gehäuse erlaubt tiefe Einblicke

Hinter dem Namen Jonsbo verbirgt sich ein weltweit bekannter Hersteller von Computer-Komponenten aus China. Zum Produktportfolio gehören neben ATX- und ITX-Gehäusen mittlerweile auch CPU-Kühler und AiO-Wasserkühlungen. Dabei legt Jonsbo den Fokus vor allem auf ein besonders extravagantes Design, welches aber gleichzeitig nicht den Einsatzzweck des Gehäuses vergisst. Besonders bekannt ist UMX-Serie, die vor allem durch eine Außenhaut aus Aluminium beeindrucken konnte. Mittlerweile hat der Hersteller sein Portfolio aber auch im ITX-Segment deutlich ausgebaut.

Vor ca. einem Jahr hat Jonsbo ein neues ITX-Gehäuse mit dem Namen A4 vorgestellt. Dieses Chassis kommt gleich in drei Farbvarianten (schwarz, grau, silber) und hat ein Volumen von lediglich 15 Litern. Trotzdem muss man als Käufer bei Hardware-Kompatibilität und Verarbeitung kaum Kompromisse eingehen und kann bei Bedarf sogar eine 240er-AiO-Wasserkühlung oder vier Gehäuselüfter verbauen. Unabhängig von der Farbe liegt das A4 preislich bei 155 Euro (aktuell: € 134,13*). Ob das Jonsbo A4 eine Empfehlung wert ist, erfahrt ihr in diesem Review.

Technische Details

Modell: Jonsbo A4
Gehäuse Typ: ITX
Abmessungen: 169 mm (B) x 273 mm (H) x 340 mm (T)
Gewicht: 5,60 kg
Material: Aluminium, Stahl, Tempered Glass
Farbe: Schwarz
Front-Anschlüsse 1x USB 3.2 Typ-C, 1x USB 3.0 Typ-A
Laufwerkschächte: 1x 3,5″ (ersetzt 1x 120er-Lüfter)
2x 2,5″ (intern)
Erweiterungsslots: 2x horizontal
Formfaktoren: ITX
Belüftung: Deckel: 2x 120 mm
Boden: 2x 120 mm
Radiatoren: Deckel: 1x 240 mm
Max. CPU-Kühlerhöhe: 71 mm
Max. Grafikkartenlänge: 325 mm
Max. Grafikkartenhöhe: 54 mm
Max. Netzteillänge: SFX/ SFX-L
Preis: € 134,13*
Besonderheiten: Tempered Glass, Staubfilter, USB Typ-C, PCIe-3.0-Riser-Kabel

Lieferumfang

Jonsbo verpackt das A4 in einem einfachen braunen Karton aus Pappe. In schwarzer Schrift sind darauf eine schematische Zeichnung des Chassis, wichtige Features und allgemeine technische Daten aufgedruckt. Im Inneren ist das A4 von einem weichen Schaumstoff und einer Folie aus Kunststoff umhüllt. In einem der Schaumstoffstücke befinden sich zudem die Gehäusefüße, welche nachträglich angebracht werden müssen. Das weitere Zubehör befindet sich direkt im Karton zwischen den Schaumstoff-Polstern. Vorhanden sind eine bebilderte Einbauanleitung, ein Mesh-Filter mit Klebestreifen, vier Kabelbinder, das PCIe-3.0-Riser-Kabel und eine Verlängerung für die Kabel des I/O-Panels. Zusätzlich gehören zum Lieferumfang zwei vorinstallierte Staubfilter im Boden. Alle benötigten Montageschrauben hat Jonsbo praktischerweise innerhalb des Gehäuses auf einer Acrylplatte befestigt.

1 2 3 4 5Nächste Seite

Jonsbo A4 (schwarz) im Preisvergleich



€ 134,13
Zu Amazon

149,90 €
Zu Caseking

€ 155,25
Zu digitalo

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten Gehäuse

EMPIRE GAMING – Diamond - PC-Gehäuse Gamer- ARGB Mittelgroßer Gehäuseturm ATX – Fassade aus Diamant Plexiglas und Seitentür aus Sicherheitsglas – 4 Ventilatoren 5 Volts LED RGB Adressierbar 120 mm
Preis: € 69,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sharkoon TG4 PC-Gehäuse RGB
Preis: € 58,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
be quiet! Pure Base 500DX Midi-Tower PC-Gehäuse Weiß 3 vorinstallierte Lüfter, Integrierte Beleucht, BGW38
Preis: € 81,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jonas

Ich bin Redakteur für diesen Blog und habe ein großes Interesse an PC-Hardware und PC-Basteleien aller Art. Mein Hauptfokus liegt derzeit jedoch im Bereich der PC-Gehäuse. Auch hauptberuflich bin ich im IT-Bereich unterwegs und wohne in Osnabrück

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,633 Beiträge 946 Likes

Hinter dem Namen Jonsbo verbirgt sich ein weltweit bekannter Hersteller von Computer-Komponenten aus China. Zum Produktportfolio gehören neben ATX- und ITX-Gehäusen mittlerweile auch CPU-Kühler und AiO-Wasserkühlungen. Dabei legt Jonsbo den Fokus vor allem auf ein besonders extravagantes Design, welches aber gleichzeitig nicht den Einsatzzweck des Gehäuses vergisst. Besonders bekannt ist UMX-Serie, die vor allem durch … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"