Betriebssysteme, Programme & WebSmartphones, Tablets & WearablesTutorials

Kodi über das Smartphone mit Yatse steuern

Im nächsten Teil unsere Tutorial-Reihe zu Kodi, möchten wir die Bedienung einfacher machen. Nutzt ihr einen Fire TV oder einen Fire TV Stick ist natürlich eine Fernbedienung dabei. Suchbegriffe eingeben, Navigieren oder einfaches Beenden der App können gerne zur Tortur werden. Um das Smartphone als Fernbedienung für Kodi zu nutzen gibt es schon eine App: Yatse. Die Einrichtung ist genau so einfach wie das Installieren von Kodi.

Schritt 1: Kodi vorbereiten

Bevor wir uns mit Yatse auseinander setzen, bereiten wir Kodi für die Nutzung über eine Fremdgerät vor. In den Einstellungen von Kodi geht ihr unter den Reiter „Dienste“. Im Menüpunkt „UPnP / DLNA“ aktiviert ihr die Option „Fernsteuerung über UPnP erlauben“. Im Bereich „Webserver“ aktiviert ihr „Steuerung über HTTP erlauben“ und setzt ein Passwort im entsprechenden Bereich ein. Das Passwort wird später benötigt. Somit kann sich niemand Anderes im Netzwerk anmelden. Im Bereich „Fernbedienung“ sind beide Optionen zu aktivieren. Zu Letzt nur noch in „Zeroconf“ gehen und „Verfügbare Dienste anderen Systemen melden“ anklicken.

So weit so gut, Kodi ist für die Steuerung über Fremdgeräte eingerichtet. Jetzt geht’s um die App!

1 2Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"