News

Konami auf der gamescom 2017: Drei Klassiker werden gezeigt

Auch der japanische Publisher Konami wird im August auf der gamescom in Köln vertreten sein. Mittlerweile teilte Konami mit, welche Titel dort präsentiert werden sollen.

Im Lineup befindet sich erwartungsgemäß die neue Fußballsimulation “PES 2018“. Der Konkurrent des Markführers “FIFA“ bietet in diesem Jahr einige spielerische Neuigkeiten. Neben diesen wartet PES vor allem mit einer verbesserten Darstellung der Licht- und Wetterverhältnisse auf. Bereits jetzt haben Interessierte die Möglichkeit, das Spiel im Rahmen einer offenen Online-Beta-Version zu spielen.

Neben “PES 2018“ wird Konami “Metal Gear Survive“ präsentieren. Der Anfang 2018 erscheinende Titel wird auf der gamescom spielbar sein. Interessenten haben somit die Möglichkeit, den neuen kooperativen Multiplayer-Modus für bis zu vier Spieler auszuprobieren.

In einem eigenen Bereich wird Konami das Sammelkartenspiel “Yu-Gi-Oh!“ vorstellen. Fans können dort u. a. an Turnieren teilnehmen.

Bildquelle

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close