Pressemitteilung

Kooperation von Fastly und Okta für gemeinsames Angebot von umfassendem Identitätsschutz gegen Sicherheits- und Betrugsrisiken ohne Beeinträchtigung der Benutzerfreundlichkeit

Durch die Plattform zum Schutz von Webanwendungen und APIs von Fastly und die Identitäts- und Zugriffsmanagementlösung von Okta können gemeinsame Kunden von branchenführendem Schutz profitieren, während gleichzeitig eine hervorragende Benutzererfahrung erhalten bleibt

SAN FRANCISCO–(BUSINESS WIRE)–Fastly, Inc. (NYSE: FSLY), eine internationale Edge-Cloud-Plattform, gab heute eine Partnerschaft mit Okta, dem führenden unabhängigen Anbieter von Identitätslösungen, bekannt. Die Integration des Signal Sciences Sicherheitsportfolios von Fastly und Okta ermöglicht es Unternehmen, Kundenidentitäten ohne Beeinträchtigung der Benutzerfreundlichkeit effektiver zu schützen. Gemeinsame Kunden erhalten nun einen noch besseren Schutz vor Layer-7-Bedrohungen, einschließlich Kontoübernahmen, API-Missbrauch und Injektions-Angriffen.

„Im Zuge des Ausbaus unserer Sicherheitsangebote für unsere verschiedenen Kunden – insbesondere für jene, die eine beschleunigte digitale Transformation vollziehen – ist Fastly einer unserer wichtigsten Partner im Okta Integration Network“, sagte Maureen Little, Vice President des Bereichs Technology Partnerships von Okta. „Unsere Partnerschaft mit Fastly wird es den Sicherheits- und Technikteams ermöglichen, weiterhin schnell und sicher Innovationen zu entwickeln, ohne dabei die Kundenbedürfnisse zu vernachlässigen und die Kundenerfahrung zu beeinträchtigen. Die durch diese Integration bereitgestellten Informationen sind von unschätzbarem Wert, wenn es darum geht, Unternehmen vor unrechtmäßigen Benutzern zu schützen und zukünftige Bedrohungen abzuwehren.“

Die neue Okta Risk Ecosystem API aggregiert automatisch einen kontinuierlichen Feed von Echtzeit-Angriffssignalen, die von Fastly zur Verfügung gestellt werden, um das Risikoniveau der Benutzer zum jeweiligen Zeitpunkt zu ermitteln und so Betrugs- und Sicherheitsrisiken zu reduzieren. Durch die Zusammenführung von Okta- und Fastly-Risikosignalen profitieren die Kunden von gründlicheren Authentifizierungsvalidierungen, die auf dem tatsächlichen Benutzerverhalten anstatt auf willkürlichen Session-Timeouts basieren.

Die Integration von Fastly und Okta bietet den Kunden folgende Möglichkeiten:

  • Zugriff auf eine einheitliche Informationsquelle in Bezug auf das Nutzerrisiko: Durch die Echtzeit-Datenaggregation können Sicherheitsteams Risiken einschätzen und automatisierte Bots und Angreifer abwehren.
  • Verbesserung der Erkennung von und Reaktion auf Kontoübernahme-Angriffe: Automatische Blockierung von Kontoübernahme-Angriffen, sobald diese auftreten, sowie gleichzeitige Implementierung von Schutzmaßnahmen gegen zukünftige Angriffe.
  • Kostenreduzierung: Reduzierung der Zahl der betrügerischen Angriffe sowie der hohen Kosten im Zusammenhang mit dem Schutz vor diesen Angriffen.
  • Wahrung einer nahtlosen Endanwendererfahrung: Unternehmen müssen nicht mehr zwischen Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit wählen. Mit der Integration der Risiko-Engine können Anwendungsteams angenehme Online-Erlebnisse liefern und gleichzeitig ihre Benutzer schützen.

„Da Sicherheitsbedrohungen immer alltäglicher und ausgefeilter werden, besteht ein deutlicher Bedarf an Sicherheitslösungen, die miteinander funktionieren und den Kunden so die bestmögliche Verteidigung bieten“, sagte Sean Leach, der Chief Product Architect von Fastly. „Diese Partnerschaft verdeutlicht den kontinuierlichen Einsatz von Fastly dafür, seinen Nutzern die innovativsten und sichersten Erfahrungen zu ermöglichen.“

Weitere Informationen über die Risiko-Enginge-Integration von Fastly und Okta erhalten Sie unter: https://www.signalsciences.com/request-a-demo/.

Über Fastly

Fastly hilft den Menschen, besser mit den Dingen in Verbindung zu bleiben, die sie lieben. Die Edge-Cloud-Plattform von Fastly ermöglicht es Kunden, schnell, sicher und zuverlässig großartige digitale Erlebnisse zu erstellen, indem sie die Anwendungen unserer Kunden so nah wie möglich an ihren Endbenutzern verarbeitet, bereitstellet und sichert – am Rande des Internets. Die Plattform von Fastly ist darauf ausgelegt, die Vorteile des modernen Internets zu nutzen, programmierbar zu sein und die agile Softwareentwicklung mit unübertroffener Transparenz und minimaler Latenz zu unterstützen, um Entwicklern so die Möglichkeit zu geben, sowohl mit Leistung als auch mit Sicherheit innovativ zu sein. Zu den Kunden von Fastly zählen viele der bekanntesten Unternehmen der Welt, darunter Pinterest, The New York Times und GitHub.

Quelle: Fastly, Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner Medien
press@fastly.com

Ansprechpartner Anleger
ir@fastly.com

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"