Gehäuse Testberichte

Lian Li LANCOOL ONE Digital – Die Verbindung aus Klassik und Moderne im Test

Es ist sehr lange her, dass Lancool ein neues Gehäuse vorgestellt hat. Wer Lancool nicht kennt, unter diesem Namen hat der Hersteller Lian Li vor einigen Jahren Budget-Gehäuse angeboten. Besonders das Lancool PC-K58 und -K62 waren eine sehr beliebte Wahl für Gaming-PCs. Hauptunterschied zu allen anderen Gehäuse von Lian Li war die Verwendung von Stahl anstatt Alumimium. Dadurch konnten die Lancool-Gehäuse günstiger angeboten werden. Diese Marke lässt Lian Li nun in Form einer neuen Produktserie wieder aufleben. Der erste Sproß vom Typ LANCOOL hört passend auf den Namen ONE und ist ein Midi-Tower. Das ONE wird in den Farben Schwarz, Weiß und Gold/Champagner angeboten. Zudem gibt es die schwarze Version mit oder ohne einen digital adressierbaren LED-Streifen in der Front.

Das hier getestete Lian Li LANCOOL ONE Digital ist schwarz lackiert und liegt preislich bei € 99,90. Der Hersteller wirbt für das Gehäuse mit einer hohen Hardware-Kompatibilität, einem guten Airflow und durch die Verwendung von Aluminium und Tempered Glass mit einem attraktiven Design. Ob sich ein Kauf des LANCOOL ONE lohnt und wie es allgemein abschneidet, werden wir für euch im nachfolgenden Test herausfinden.

Technische Details

Modell: Lian Li LANCOOL ONE Digital
Gehäuse Typ: Midi-Tower
Abmessungen: 220 mm (B) x 472 mm (H) x 450 mm (T)
Gewicht: 8,25 kg
Material: Stahl, Alumimium, Kunststoff, Hartglas
Farbe: Schwarz
Front-Anschlüsse 1x USB 3.1 Typ-C, 2x USB 3.0 Typ-A, 1x RGB-LED-Steuerung, 1x Lautsprecher, 1x Mikrofon
Laufwerkschächte: 2x 3,5″ (intern)
4x 2,5″ (intern)
Erweiterungsslots: 7x horitontal, 2x vertikal
Formfaktoren: E-ATX, ATX, mATX, mini-ITX
Belüftung: Front: 3x 120 mm oder 2x 140 mm
Heck: 1x 120 mm
Deckel: 3x 120 mm oder 2x 140 mm
Netzteilabdeckung: 2x 120 mm
Radiatoren: Front: 1x 360 mm, 1x 240 mm
Deckel: 1x 360 mm, 1x 240 mm
Heck: 1x 120 mm
Max. CPU-Kühlerhöhe: 175 mm
Max. Grafikkartenlänge: 420 mm
Max. Netzteillänge: 224 mm
Platz für Kabelmanagement: 16 – 28 mm
Platz für Frontradiator: 60 mm
Platz für Deckelradiator: 45 mm bis zum RAM/ 55 mm versetzt zum Mainboard
Preis: € 99,90
Besonderheiten: Staubfilter, Kabelmanagement, RGB-Leuchtstreifen in der Front, Seitenteil aus Glas

Lieferumfang

Das Lian Li LANCOOL One kommt gut und sicher verpackt in einem braunen Karton mit schwarzer Schrift und ist von normalen Styropor-Blöcken umhüllt. Des Weiteren hat der Hersteller das Seitenfenster mit einer zusätzlichen Schutzfolie beklebt um Kratzer zu verhindern. Das mitgelieferte Zubehör wurde in einem weißen Karton innerhalb des Festplattenkäfigs verstaut. Dieser Karton beinhaltet lediglich alle wichtigen Schrauben und 10 schwarze Kabelbinder. Eine Anleitung liegt nicht bei. Dafür ist auf dem Karton aber ein QR-Code aufgedruckt, der direkt auf die Einbauanleitung verlinkt.

Außerdem gehören zum Lieferumfang zwei weiße 120-mm-Lüfter, die vorinstallierten Abstandshalter für das Mainboard und ein RGB-Streifen in der Front inklusive einer vorinstallierten Steuerplatine.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

1 2 3 4Nächste Seite
Tags

Related Articles

Back to top button