Gehäuse Testberichte

Lian Li PC-T60B: Ein Benchtable auf dem Prüfstand

Tatsächlich ist es mir bei diesem „Gehäuse“ recht schwer gefallen eine Einleitung aufs Papier zu bringen. Das liegt zum einem daran, dass das getestete Produkt schon seid ca. 9 Jahren existiert und zum anderen, dass es sich um kein Gehäuse im eigentlichen Sinne handelt. Wie die Überschrift es auch schon vermuten lässt, handelt es sich bei dem Lian Li PC-T60B um einen sogenannten Benchtable. In diesem Begriff steckt auch schon der eigentliche Zweck eines solchen Produktes: ein Benchtable soll die Erstellung von Benchmarks mit verschiedenen Grafikkarten und Prozessor-Plattformen erleichtern.

In meinem Fall wird er jedoch noch einen anderen Zweck erfüllen. Da ich derzeit überwiegend Reviews von Gehäusen durchführe benötige ich dafür auch immer ein Testsystem. Da es sich bei diesem Testsystem auch um mein eigentliches Hauptsystem handelt und ich zu Troubleshooting-Zwecken in der Familie und im Freundeskreis eine Plattform benötige die sich schnell zerlegen lässt, sind die typischen Gehäuse für mich einfach zu unpraktisch. Deshalb habe ich mir vor zwei Jahren aus Holz den ersten eigenen Benchtable gebaut. Dieser ist zwar klein und recht angenehm zu transportieren, bietet aber außer für das Mainboard keine Haltepunkte für weitere Komponenten. Netzteil, Grafikkarte und Festplatte sind also nicht weiter verschraubt bzw. gesichert.

Da mir das auf Dauer zu unsicher ist, habe ich mich auf die Suche nach einem Benchtable gemacht und das Lian Li PC-T60B gefunden. Für einen Preis von € 99,90 bietet es auf dem Papier viel Platz für Hardware und passende Features um den selbstgebauten Benchtable abzulösen.

Deshalb werde ich mit im nachfolgenden Test das Lian Li PC-T60B genauer ansehen und die Vor- und Nachteile dieses Benchtables aufzeigen.

Technische Details

Modell: Lian Li PC-T60B
Gehäuse Typ: Benchtable
Abmessungen: 351 x 400 x 330 mm (BxHxT)
Gewicht: 1,8 kg
Material: Aluminium
Farbe: schwarz
Front-Anschlüsse N/A (Einbau-Kit für 2x USB 3.0, 1x eSata, 1x Mikrofon, 1x Kopfhörer muss separat erworben werden)
Laufwerkschächte: 2x 5,25 Zoll
3x 3,5 Zoll (entkoppelt)
2x 2,5 Zoll
Erweiterungsslots: 8
Formfaktoren: ATX, µATX, mITX
Belüftung: N/A
Max. CPU-Kühlerhöhe: unbegrenzt (abhängig von der Mainboard-Tray-Position)
Max. Grafikkartenlänge: unbegrenzt
Max. Netzteillänge: unbegrenzt
Preis: € 99,90

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

1 2 3 4 5Nächste Seite
Tags

Jonas

Ich bin Redakteur für diesen Blog und habe ein großes Interesse an PC-Hardware und PC-Basteleien aller Art. Mein Hauptfokus liegt derzeit jedoch im Bereich der PC-Gehäuse. Auch hauptberuflich bin ich im IT-Bereich unterwegs und wohne in Osnabrück

Related Articles

Back to top button