Pressemitteilung

Lifesize: Echtzeit-Berichterstattung und Live-Meeting-Statistiken, unterstützen die IT bei Videokonferenzen

Verbesserungen der Lifesize-Administrationskonsole machen Analyse, Verwaltung und Fehlerbehebung von Videokonferenzen mühelos

BERLIN–(BUSINESS WIRE)–Lifesize, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Video-Zusammenarbeit und Meeting-Produktivität, hat heute eine Reihe neuer Echtzeit-Berichtsfunktionen veröffentlicht. Die Anwendungen helfen IT-Administratoren zukünftig dabei, laufende Videokonferenzen effektiver zu analysieren, potenzielle Störungen zu erkennen und Videokonferenzen über die Lifesize-Administrationskonsole aus der Ferne zu unterstützen. Lifesize-Kunden können ab sofort weltweit leistungsstarke neue Echtzeit-Berichte, aktualisierte Dashboards und Live-Meeting-Statistiken verwenden, um die Netzwerkleistung, die Anrufqualität und die unternehmensweite Nutzung von Videokonferenzen zu prüfen. Mithilfe solcher Analysen und Einblicke wird es Administratoren ermöglicht, technische Hindernisse, die das Meeting-Erlebnis der Anwender beeinträchtigen könnten, proaktiv abzuwenden und umgehend zu beseitigen.


„Videokonferenzen enthalten eine wahre Fülle an Daten, auf die wir nun erstmals zugreifen können. Echtzeit-Berichte und Live-Meeting-Statistiken geben substanzielle, verwertbare Einblicke in die Qualität eines Meetings und wie sich mögliche Probleme der verwendeten Technologien diagnostizieren lassen“, erklärt Michael Helmbrecht, Chief Operating Officer von Lifesize. „Lifesize hat sich schon immer dafür eingesetzt, IT-Administratoren effektiver und unabhängiger im Umgang mit Videokonferenzen zu machen – unsere neuen Funktionen unterstützen diese Mission direkt.”

Mit Echtzeit-Berichten und Live-Meeting-Statistiken lässt sich eine Zusammenfassung aller Anrufe und der gesamten verbrauchten Minuten über das Administratoren-Konto anzeigen. Diese Übersicht ist aufgeschlüsselt nach Tag, Benutzer, Gerätetyp (Web-, Desktop-, Mobil-Anwendung oder Konferenzraumsystem) und Plattform (iOS, Android, Mac oder Windows). Innerhalb spezifischer Besprechungen können die Admins Informationen und Aktivitäten der jeweiligen Teilnehmer einsehen. Dazu gehören die Ermittlung der geografischen Lage über eine Live-Kartenansicht, die Zeit für den Beitritt bzw. das Verlassen der Sitzung, ob die Besprechung aufgezeichnet wird sowie Einblicke darüber ob Inhalte präsentiert werden und von wem.

Admins bekommen so einen guten Überblick über das Videokonferenz-Verhalten ihrer Nutzer, können verschiedene Netzwerkeinstellungen besser beurteilen und technische Probleme sofort diagnostizieren. Die Untersuchung von Metriken zu Video- und Audio-Inhalten, die von jedem Teilnehmer oder Gerät bei einer Live- oder früheren Besprechung gesendet und empfangen wird, ermöglicht es ihnen, Maßnahmen zu ergreifen, ohne sich an den Kundensupport wenden zu müssen. Die Echtzeit-Berichterstattung umfasst Grafiken für Video- und Audio-Bitrate, Datenpaketschwankungen, Videoauflösung und Auflösung der Präsentationsinhalte. Darüber hinaus wird Lifesize im ersten Quartal 2020 auch eine automatische Bewertung der Anrufqualität für Teilnehmer sowohl bei Live- als auch bei vergangenen Besprechungen bereitstellen, um Admins auf einen Blick über den allgemeinen technischen Zustand einer Besprechung zu informieren.

„Wir verwenden fast täglich Live-Dashboard-Ansichten von Besprechungen. So können wir Videostreams, Besprechungsräume und Kurse auf dem gesamten Campus und darüber hinaus haben, einsehen und überprüfen; einschließlich der Frage, von wo und mit welchen Geräten die Studenten anrufen“, erläutert Mike Hellings, Multimedia-Manager an der Kansas City University. „Die Lifesize Admin-Konsole ermöglicht uns bereits die Fernverwaltung all unserer Besprechungs- und Icon Room-Systeme von einem einzigen IT-Büro aus, und wir freuen uns darauf, in Zukunft noch fortschrittlichere Funktionen zu nutzen“.

Mit der in die Admin-Konsole integrierten Echtzeit-Berichterstattung und den Live-Meeting-Statistiken können Lifesize-Kunden auf ihren interaktiven Hub für Videokonferenzdaten zugreifen, um:

  • Nutzungsverhalten und Anforderungen besser zu verstehen: Die richtige Zuweisung von Netzwerkressourcen und zentrale Verwaltung von globalen Videokonferenzeinsätzen durch die Überwachung von detaillierten Analysen der Video-, Audio- und Content Sharing-Tendenzen sowie des Standorts und der Geräte der Teilnehmer.
  • Erstklassige Meeting-Erlebnisse zu gewährleisten: Indem die Anrufqualität in Meetings regelmäßig und in Echtzeit überprüft werden kann, wird Nutzern ab sofort in jedem Meeting eine konsistente, ununterbrochene Zusammenarbeit mit hochauflösendem Video gewährleistet.
  • Fehler schnell und sicher zu beheben: Proaktive, datengesteuerte Diagnose und Reaktion auf technische Probleme – schneller und effizienter mit neuen, übersichtlichen Ansichten des aktuellen und früheren Verlauf von Meetings.

Um mehr über die Lifesize Admin-Konsole zu erfahren oder eine Demo der Echtzeit-Berichterstattung und Live-Sitzungsstatistiken anzusehen, besuchen Sie: https://www.lifesize.com/en/video-conferencing-app/admin-console.

Über Lifesize

Lifesize kombiniert erstklassige, cloudbasierte Videokonferenzdienste mit integrierten Geräten, die weltweit einen neuen Standard für Arbeitsplatzkommunikation und -produktivität setzen. Lifesize wurde von Frost & Sullivan als Cloud-Videokonferenzanbieter des Jahres ausgezeichnet und ist branchenweit führend bei der Kundenzufriedenheit mit der weltweit ersten 4K-Videokonferenzlösung und 4K-Servicearchitektur, die an seinem Hauptsitz in Austin Texas, USA) entworfen und entwickelt wurde. Um zu erfahren, warum Unternehmen und andere Organisation wie Yelp, Netflix, Salvation Army, Yale University und NASA sich bei ihrer unentbehrlichen Teamkommunikation auf Lifesize verlassen, besuchen Sie www.lifesize.com oder folgen Sie dem Unternehmen unter @Lifesize.

Lifesize und das Lifesize Logo sind Marken von Lifesize, Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Contacts

The PR Network for Lifesize

Julia Murray

julia.murray@thepr.network
+49 174 3274850

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Related Articles

Back to top button
Close