News

Logitech kauft Blue Microphones für 117 Millionen US-Dollar

Auch wenn ihr noch nie von Blue Microphones gehört haben, habt ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit schon Mal ein YouTube-Video gesehen oder einen Podcast gehört, bei dem einer der Moderatoren die USB-Kondensatormikrofone der Marke verwendet hat. Blue hat sich in den letzten Jahren mit dem Yeti (zum Test) und Snowball eine Nische im Bereich der Audioaufnahmen geschaffen, und das ist nicht unbemerkt geblieben, da Logitech die Marke für 117 Millionen US-Dollar in bar erwirbt.

Die bestehenden Produkte von Blue werden in das ständig wachsende Markenportfolio von Logitech integriert, darunter Ultimate Ears, Jaybird, Astro Gaming und Logitech G.

Logitech’s acquisition of Blue Microphones will accelerate our entry into a growing market, and offers another way for us to help bring people’s passions (from music to blogging) to life. Joining with Blue is an adjacent opportunity for us – a new way to grow – with additional synergies related to our existing gaming, PC webcam and audio categories. It’s exciting!Logitech-CEO Bracken Darrell

Blue seinerseits erwähnt, dass es in diesem Bereich weiterhin innovativ sein wird, mit aufregenden neuen Produkten am Horizont.

Blue Microphones Yeti USB Mikrofon, Blackout im Preisvergleich


bei Amazon kaufen
€ 138,04
Zu Amazon

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"