News

Logitech MX518 Neuauflage ab sofort in Deutschland verfügbar

Die ursprünglich auf der Cebit 2005 vorgestellte Gaming-Maus Logitech MX518 ist in ihrer im November 2018 vorgestellten Neuauflage unter den Namen G MX518 nun auch in Deutschland erhältlich. Die kabelgebundene Maus kostet hierzulande 60 Euro und liegt damit auf dem Niveau der vergleichbaren Logitech G502.

Die beliebte Form der Maus entspricht dem Original von 2015. Logitech hat lediglich das weiterhin schlicht gehaltene Gehäuse umgestaltet, das in der Neuauflage in einer Kombination aus Schwarz und Dunkelgrau daherkommt. Eine RGB-Beleuchtung oder knallige Farben wie bei anderen Gaming-Produkten sucht man bei der Logitech G MX518 vergeblich.

Bei der Technik hingegen gibt es deutliche Unterschiede zum Vorgänger. Statt des Agilent-Sensor mit 1.600 dpi verbaut Logitech bei der G MX518 den neusten Sensor der Hero-Modellreihe von Pixart mit 16.000 dpi. Auf dem internen Speicher der Maus können fünf Profile gespeichert werden, die auch individuelle Makros unterstützen. Die Polling-Rate der USB-Verbindung liegt bei 1.000 Hz.

Unsere Maus-Empfehlungen

SteelSeries Rival 710 - Gaming-Maus – 16.000 CPI TrueMove3 Optical Sensor – OLED-Display – haptisches Feedback – RGB-Beleuchtung
Preis: € 104,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Razer Viper 8K Hz
Razer Viper 8K Hz*
von Razer Inc.
Preis: € 70,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Aerox 3 Wireless, Gaming-Maus
Preis: € 89,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"