PC- & Konsolen-Peripherie

LucidSound LS10X – Günstiges Headset speziell für die Xbox Series X

Mit dem LS50X haben wir uns bereits das Flaggschiff-Headset von LucidSound angesehen, mit dem LS10X folgt nun ein günstigeres Modell. Der Fokus liegt dabei weiterhin auf der Kompatibilität zu den Xbox-Konsolen: LucidSound bewirbt das LS10X explizit für die Xbox Series X und die Xbox Series S. Durch den verbauten Klinkenstecker kann das Headset aber auch an allen anderen Abspielgeräten verwendet werden.

Wie sich das L10X in der Praxis schlägt, und ob sich das Headset für seinen Preis von € 51,53* [Testzeitpunkt: 45 €] lohnt, klären wir im folgenden Test.

Technische Details

Treiber 50mm, Neodym
Frequenzbereich 20 Hz-20 kHz
Gewicht 233 g
Gewicht mit Mikrofon 240 g
Kabellänge und -typ 3,5mm-Klinke, vierpolig, 1,0 m
Preis € 51,53*

Lieferumfang

LucidSound liefert das LS10X in einem bunt bedruckten Karton. Neben dem Headset selbst liegen noch eine Anleitung, ein Aufkleber mit dem Herstellerlogo, das Ansteckmikrofon sowie eine Verschlusskappe für den Mikrofon-Anschluss bei. Ein Y-Splitter fehlt hingegen, diesen muss man für den Einsatz am PC also nachkaufen. Zudem sollte man dann gegebenenfalls ein Verlängerungskabel einplanen, um das fest verbaute, einen Meter lange Anschlusskabel zu ergänzen.

1 2 3 4Nächste Seite

LucidSound LS10X im Preisvergleich



€ 51,53
Zu Amazon

€ 48,99
Zu OTTO

€ 54,99
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Unsere Headset-Empfehlungen

SteelSeries Arctis Pro Wireless
Preis: € 199,99 Jetzt bei eBay ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SteelSeries Arctis 5 (Gaming Headset, RGB-Beleuchtung, DTS Headphone:X v2.0 Surround für PC und PlayStation 4) schwarz
Preis: € 99,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Teufel Cage Gaming-Headset
Preis: € 149,99 Jetzt bei Teufel ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Valentin

Selbstständig, Durchgeknallt, Vollzeitnerd

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

DerMitDemKurzemNamen

Mitglied

34 Beiträge 7 Likes

Ich bin echt überrascht wie gut das ansteckbare Mikro klingt. Sonst ist man echt viel schlimmmeres gewohnt, auch von Interviewpartnern im Fernsehen usw.

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"