News

Luxus-Musikgenuss mit Beyerdynamics AK T8iE und T1

Wer sich Kopfhörer kaufen will rechnet damit zwischen 40 und 300 Euro für ein besseres Modell auszugeben. Wer sich Kopfhörer von Beyerdynamics kauft und eines der besseren Modelle will, kann mal eben schnell 990 Euro hinblättern. Dass das eine nicht gerade kleine Summe ist sollte wohl klar sein, aber was bekommt man für so viel Geld?

Nun man bekommt sehr hochwertige Kopfhörer, welche ein extrem brillantes Klangbild liefern sollen. Dabei gibt zum selben Preis sowohl In-Ear Kopfhörer (AK T8iE) als auch Overheads (T1). Beide sollen mittels Beyerdynamics Tesla Technologie ein sehr klares und präzises Klangbild liefern. Diese Technologie ist bisher nur von der ersten Generation der T1-Studiokopfhörer bekannt und soll jetzt mit der zweiten Generation einen noch besseren Klang liefern. Dafür sprechen auch die technischen Daten der neuen T1.

Beyerdynamics T1

Wandlerprinzip dynamisch
Arbeitsprinzip halboffen
Übertragungsbereich 5 – 50.000 Hz
Impedanz 600 Ω
Kennschalldruckpegel 102 dB
Klirrfaktor 0,05%
Art der Ankopplung an das Ohr ohrumschließend
Nennbelastbarkeit 300 mW
Gewicht ohne Kabel 360 g
Länge und Art des Kabels 3 m / beidseitig zugeführt, steckbar

Leiter aus OCC 7N Kupfer, textilummantelt

Anschluss 3,5 mm Klinkenstecker, Adapter 6,35 mm Klinkenstecker
Zubehör hochwertige Hartschalentasche
Garantie 5 Jahre

Beyerdynamics AK T8iE

Auch zu den AK T8iE gibt es bereits technische Daten.

Übertragungsart Kabelgebunden
Bauweise Geschlossen
Impendanz 16 Ω
Übertragungsbereich 8-48000 Hz
Kennschaldruckpegel 109
Fernbedienung Ohne Fernbedienung
Bauform In-Ohr Kopfhörer
Kabel & Stecker 1,30 m glattes Kabel (beidseitig) für symmetrischen Betrieb, 2,5 mm 4-poliger Klinkenstecker / 1,30 m glattes Kabel (beidseitig), 3,5 mm 3-poliger Klinkenstecker

Die AK T8iE Kopfhörer haben speziell für die High Resolution Player von Astell & Kern angepasste Anschlusskabel mitgeliefert, welche bis zu 40.0000 Biegeeinheiten überleben sollen. Zudem wird auch ein normales 3,5 mm Kabel für normale Klinkenstecker mitgeliefert. Außerdem werden, um höchst möglichen Komfort zu bieten, eine Vielzahl verschieden großer Silikon-Earpads und Formschaum-Earpads in 3 verschiedenen Größen mitgeliefert. Die Kopfhörer selbst sind mit einer besonders haltbaren, hautfreundlichen Chromlegierung bedampft und sehen so nicht nur Edel aus, sondern sind auch sehr robust.

Tags

Simon Uhl

Zurzeit bin ich noch Schüler eines Baden-Würtenberger Gymnasiums und mache gerade mein Abitur. Als knapp jüngster Vertreter unseres Teams war meine erste Gaming Erfahrung wohl der Gamboy advance mit Pokemon Feuer Rot. Seitdem hab ich mich über den Nintendo DS, die Playsation 2, die Wii und die Playstation 3 bis zum PC durch alle Gaming Generationen Durchgezockt.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button