News

Microsoft Surface Laptop 3 mit AMD-Ryzen-Prozessoren vorgestellt

Microsoft hat auf seinem kürzlich in New York stattgefundenem Lauch Event neben zwei mobilen Dual-Screen-Geräten und dem Surface Pro X mit ARM-Prozessor auch den neuen Surface Laptop 3 vorgestellt, der erstmals neben Intel Prozessoren auch mit AMD Ryzen-Prozessoren erhältlich ist.

Das Gehäuse des kompakten Surface Laptop 3 ist aus Aluminium gefertigt. Durch die vollständig um die Tastatur abnehmbare Oberfläche soll das Notebook trotzdem gut repariert werden können. Leider ist der Arbeitsspeicher wie schon beim Ende 2018 vorgestellten Surface Laptop 2 verlötet. Bei der SSD setzt Microsoft auf ein proprietäres Steckkartenformat, das einen Wechsel ebenfalls erschwert.

13,5-Zoll-Version mit Intel Prozessoren

Die 13,5-Zoll-Version des Laptops ist mit Intel-Prozessoren der Ice Lake Generation erhältlich. Zur Wahl steht ein Core i5-1035G7 (4 Kerne, 8 Threads) mit 1,20 GHz Takt und 3,70 GHz Turbo sowie der Core i7-1065G7 (4 Kerne, 8 Threads) mit 1,30 GHz Takt und 3,90 GHz Turbo. Als GPU kommt die Onboard-Lösung Iris Plus Graphics 950 zum Einsatz. Außerdem sind SSDs mit 128 GB, 256 GB, 512 GB und 1 TB erhältlich. Der DDR4-Arbeitsspeicher bietet 8 GB oder 16 GB Kapazität. Das Display im ungewöhnlichen 3:2 Format besitzt eine Auflösung von 2256 x 1504 Pixeln (201 ppi).

Laut Microsoft versorgt der Akku des Surface Laptop 3 das Notebook einen ganzen Arbeitstag mit Strom. Aufgeladen wird es über das Microsoft eigene Kabel per Schnellladefunktion auf 80 Prozent innerhalb von einer Stunde. Das Gewicht des Laptops liegt je nach gewähltem Gehäuse zwischen 1,25 kg und 1,31 kg.

15-Zoll-Version erstmals mit AMD-Prozessoren

Die größere Version des Microsoft Surface Laptop 3 bietet ebenfalls ein 3:2 Display mit 15 Zoll Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 2496 x 1664 Pixeln (201 ppi). Die „Surface Edition“ genannten Modelle des Laptops sind erstmals mit AMD-Prozessoren und AMD-Grafikchips erhältlich.

Zur Wahl stehen folgende Prozessor- und Grafikchip-Kombinationen

  • Ryzen 7 3780U – 4 Kerne, 8 Threads – 2,30 GHz Takt, 4,0 GHz Turbo – Vega11 Mobile
  • Ryzen 7 3700U – 4 Kerne, 8 Threads – 2,30 GHz Takt, 4,0 GHz Turbo – Vega10 Mobile
  • Ryzen 5 3580U – 4 Kerne, 8 Threads – 2,10 GHz Takt, 3,7 GHz Turbo – Vega9 Mobile
  • Ryzen 5 3500U – 4 Kerne, 8 Threads – 2,10 GHz Takt, 3,7 GHz Turbo – Vega8 Mobile

Außerdem sind in der 15-Zoll-Version die auch in der 13,5-Zoll-Version erhältlich Intel-Prozessoren verfügbar. Auch die Kapazität des Arbeitsspeicher ist identisch. Auf die 1-TB-SSD müssen Käufer des größeren Surface Laptop 3 allerdings verzichten. Das Gewicht liegt mit 1,54 kg nur etwa 200 Gramm über dem 13,5-Zoll-Notebook.

Auch beim 15 Zoll Surface Laptop 3 liegt die Batterielaufzeit bei 11,5 Stunden. Beide Größen des Notebooks verfügen über eine Frontkamera für die Anmeldung per Windows Hello und können per Surface Pen über das Multitouch-Display bedient werden. Als Anschlüsse steht neben einem USB-C-Port noch ein USB-A-Port sowie eine 3,5-mm-Klinke und der Surface Connect Port zur Verfügung.

AMD-Version mit leichtem Leistungsvorsprung

Laut einer Mitteilung von AMD handelt es sich bei der „Ryzen 7 3780U Mobile Processor with Radeon RX Vega 11 Graphics Microsoft Surface Edition“ um das derzeit schnellste „ultradünne Notebook“. Dies umfasst Geräte mit maximal 15 Watt TDP und einer Bauhöhe von höchstens 20 mm.

Leider müssen Käufer der AMD-Version auf WiFi 6 verzichten und weiterhin mit dem „altem“ WiFi 5 Standard vorlieb nehmen. Außerdem hat Microsoft angekündigt, das Surface Laptop 3 Modelle mit AMD-Prozessoren nur an Endkunden verkauft werden und Geschäftskunden weiterhin ausschließend die Intel-Version erhalten.

Erhältlich sind die neuen Surface Laptop 3 Modelle in den USA ab dem 22. Oktober. Die Basisversion kostet 999 Dollar zuzüglich Umsatzsteuer, die teuerste Ausstattungsvariante liegt ohne Steuern bei 2.399 Dollar. Das AMD-Topmodell schlägt mit 2.099 vor Steuern zu Buche, der Einstieg in die Ryzen-Welt kostet 1.499 plus Umsatzsteuer. Wann und zu welchen Preisen die Surface Laptop 3 Notebooks in Deutschland erscheinen ist noch nicht bekannt.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Related Articles

Back to top button
Close