Betriebssysteme, Programme & WebNews

Microsoft zwingt Cortana zu Microsoft Edge und Bing – nicht mit uns!

Cortana auch nach jedem Neustart mit dem Standardbrowser nutzen

Damit die beiden Programme auch bei jedem Neustart starten, ohne dass wir das manuell machen müssen, bedienen wir uns der Aufgabenplanung. Folgende Schritte müsst ihr abarbeiten:

  1. Öffnet das Startmenü und gebt „Aufgabenplanung“ ein
  2. In der Aufgabenplanung klickt ihr auf der rechten Seite auf „Einfache Aufgabe erstellen…“
  3. SearchUIMonitor - Cortana UmleitungGebt einen Namen an und klickt auf weiter.
  4. Wählt aus, dass die Aufgabe immer beim Anmelden gestartet wird.
  5. Cortana beim AnmeldenEs soll ein Programm gestartet werden.
  6. Wählt nun nach einem Klick auf „Durchsuchen…“ die SearchUIMonitor.exe aus.
  7. Nochmal auf weiter und dann auf „Fertig stellen“.
  8. Wiederholt die Schritte 2 bis 7 mit der EdgeAutomation.exe.

Google statt Bing für die Suche nutzen

Für diverse Browser gibt es die Erweiterung „Bing2Google“ oder ähnlich lautend, also sucht einfach mal danach und mit der Erweiterung werden die Suchanfragen dann auch direkt von Bing zu Google umgeleitet.

 

Ich hoffe ich konnte euch mit dem Tutorial helfen, über Kommentare und Shares würde ich mich sehr freuen.

Quelle: Winaero, gitlab

Vorherige Seite 1 2

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close