Konsumerelektronik, Gadgets & Zubehör

Mondzucker VX: Handlicher Staubsauger im Test

Missgeschicke können schnell passieren. Umso länger dauert jedoch deren Beseitigung – zumindest dann, wenn man eher zu der faulen Sorte Mensch gehört. Jetzt einmal Hand aufs Herz. Wie oft hast du schon einmal etwas aus Versehen verstreut und warst anschließend schlichtweg zu faul, den großen schweren Staubsauger aus der Hauswirtschaftskammer zu holen? Mit dem Mondzucker VX wird diese Hemmschwelle ganz einfach aus der Welt geschafft. Aufgrund seines kleinen handlichen Formats ist er immer schnell am Mann bzw. der Frau. Dabei eignet sich der Mini-Hand-Staubsauger für so ziemlich jeden Einsatzbereich – zumindest laut Herstellerangaben. Wir haben den kleinen Power-Sauger einmal näher unter die Lupe genommen. In unserem Test auf Herz und Nieren kannst du sehen, ob der Mondzucker VX künftig dein praktischer Begleiter sein könnte oder nicht.

Technische Details

Name Mondzucker VX
Farbe Champagner-Gold
Produktmaße 31 cm x 6 cm x 6 cm
Artikelgewicht 530 g
Leistung 120 Watt
Material Metall (Aluminiumlegierung)
Lautstärke max. 75 db
Preis € 98,94*
Reinigung FLIPCOVER-Funktion
Fassungsvermögen 100 ml

Lieferumfang

Bereits bei der Verpackung des Mini-Staubsaugers spürt man, dass der Hersteller hier auf eine hochwertige Verarbeitung setzt. Beim Blick ins Innere ändert sich dieser positive Ersteindruck nicht. In Sachen Zubehör zeigt sich der Mondzucker VX zwar nicht allzu spendabel, mehr benötigt man aber auch nicht. Neben dem kleinen Power-Sauger selbst befinden sich ein Netzteil (5 Volt), ein USB-C-Ladekabel (1 m) und ein praktischer Staubsaugeraufsatz sowie die passende Bedienungsanleitung im Lieferumfang.

Verarbeitung und Ausstattung

Obwohl das Unternehmen Mondzucker noch relativ neu auf dem Markt ist, liefert das Unternehmen in Sachen Verarbeitung mit seinem kleinen handlichen Sauger ab. Ich war wirklich überrascht als ich den Staubsauger im Mini-Format zum ersten Mal in den Händen hielt. Das edle Gehäuse des Saugers besteht aus hochwertigem Aluminium, welches sich nicht nur sehr angenehm in den Händen anfühlt. Obendrein wirkt es überaus robust, was bei einem Haushaltsgerät definitiv von großer Bedeutung ist. Während der Staubsauger selbst sehr wertig daherkommt, wirken die anderen Bestandteile des Lieferumfangs eher wie besserer Durchschnitt. Angesichts der fairen UVP liefert Mondzucker hier aber definitiv ab.

Mondzucker setzt beim Gehäuse seines Mini-Staubsaugers auf eine Aluminiumlegierung, die an hochwertige Unibody-Gehäuse bekannter Ultrabooks erinnert. Neben der tollen Verarbeitung punktet der Mondzucker VX allerdings auch mit einer umfangreiches Ausstattung. Im Lieferumfang befinden sich genau die Dinge, die man für effizientes Staubsagen im Kleinformat benötigt. Wer den kleinen Staubsauger zum ersten Mal in den Händen hält spürt nicht nur die sehr gute Verarbeitungsqualität. Obendrein sorgt das schmale Gewicht von 530 g und die handliche Form dafür, dass man auch zeitaufwendige Reinigungsarbeiten ohne schmerzende Arme bewerkstelligen kann.

1 2 3Nächste Seite

MONDZUCKER VX im Preisvergleich



€ 98,94
Zu Amazon

€ 123,50
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

286 Beiträge 337 Likes

Missgeschicke können schnell passieren. Umso länger dauert jedoch deren Beseitigung – zumindest dann, wenn man eher zu der faulen Sorte Mensch gehört. Jetzt einmal Hand aufs Herz. Wie oft hast du schon einmal etwas aus Versehen verstreut und warst anschließend schlichtweg zu faul, den großen schweren Staubsauger aus der Hauswirtschaftskammer zu holen? Mit dem Mondzucker … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"