PCs & Notebooks

MSI Prestige 15 – Der Allrounder für Content Creator im Test

Schickes Design, ausreichend Power und ein gutes Display im schlanken und leichten mobilen Gerät. Insbesondere für reisende Content Creator kann das einen guten Laptop ausmachen. MSI stellt uns als Testgerät des Prestige 15 aus dem Jahr 2020 zur Verfügung, der mit einem Intel Core i7-10710U mit 32 GB Arbeitsspeicher und einem guten 4K-Display ausgestattet ist. Wir sind gespannt, wie sich das das Prestige 15 in unserem Test schlägt, und unsere Erwartungen erfüllen kann!

Verpackung und Zubehör

Unser MSI Prestige 15* kommt in einer gut gepolsterten Verpackung bei uns an. Dieses ist optisch relativ schlicht als Geschenk designt.

Verpackung
Verpackung

Das mitgelieferte Zubehör ist relativ umfangreich: Zum einen liegt dem Notebook ein 90-Watt-Netzteil mit USB-Typ-C Anschluss bei.

Zum anderen befindet sich – neben den typischen Begleitheften – eine einfache Tasche, eine kabellose Maus und ein RJ45-Adapter im Lieferumfang.

Ausstattung und Software

Unser Prestige 15 bietet einige Anschlüsse. Auf der linken Seite sind zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse zu finden. Über bei kann das Gerät geladen werden. Darunter befindet sich ein HDMI- und ein 3,5-mm-Klinkenanschluss. Auf der rechten Seite sind zwei USB-3.1-Typ-A-Anschlüsse und ein microSD-Kartenlesegerät platziert. Laden ist somit leider nur auf einer Seite möglich und eine größere SD-Karte kann nur mit einem separaten Adapter angeschlossen werden.

Das hier getestete Notebook hat einen Intel Core i7-10710U, zwei mal 16 GB DDR4-2400-Arbeitsspeicher (insgesamt 32 GB), eine 1-TB-M.2-PCIe-SSD und eine NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q mit 4 GB GDDR5 verbaut. Die ganze Hardware befindet sich in einem 1,65 kg schweren 15,6-Zoll-Gehäuse aus Aluminium mit einem 60-Hz-4K-UHD-IPS-Monitor und einer Webcam.

Das Prestige 15 richtet sich aufgrund der genannten Ausstattung und dem Monitor mit 100% Adobe RGB Abdeckung insbesondere an Content Creator im mobilen Einsatz.

Die vorinstallierte Windows 10 Pro Version beinhaltet einige zusätzliche Software. Zum einen Applikationen zur Monitorfarbeinstellung als auch zur CPU- und GPU-Leistungseinstellung.

1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

MSI Prestige 15 A10SC-012 (39,6 cm/15,6 Zoll/Full-HD/100% sRGB) Creator Laptop (Intel Core i7-10710U, 16GB RAM, 512GB PCIe SSD, Nvidia GeForce GTX1650 4GB, Windows 10) Carbon-Grau im Preisvergleich


Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten Notebooks

Lenovo (15,6 Zoll HD+) Notebook (AMD [Ryzen-Core] 3020e 2x2.6 GHz, 16 GB DDR4, 512 GB SSD, Radeon RX, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Prof. 64 Bit, MS Office 2010 Starter) #6664
Preis: € 588,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Neues Apple MacBook Air mit Apple M1 Chip (13", 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space Grau (Neustes Modell)
Preis: € 1.099,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ASUS (17,3 Zoll HD++) Gaming Notebook (AMD Ryzen™ 5 3500U 8-Thread CPU, 3.7 GHz, 8GB DDR4, 512 GB SSD, Radeon™ Vega 8, HDMI, BT, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Prof. 64, MS Office) #6511
Preis: € 666,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Dominik Schmid

Berufstätig in der Automobil & Finanzbranche, mit großem Interesse an allerlei technischen Themen!

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"