News

Neue Smartphones von LG: V30S ThinQ & V30S+ ThinQ auf dem MWC 2018

Auf dem MWC in Barcelona präsentiert LG mit dem V30S ThinQ und dem V30S+ ThinQ zwei neue Smartphones. Die Neuauflage des V30 ist mit einer intelligenten Kamera ausgestattet, unterscheidet sich darüber hinaus jedoch nicht sonderlich vom Vorgängermodell.

Hinsichtlich des Designs findet sich kein Unterschied zum „normalen“ V30. Es handelt sich jedoch um das erste Smartphone, das mit der auf künstlicher Intelligenz basierenden Plattform „ThinQ“ ausgestattet wurde. Diese ermöglicht intelligente Kamerafunktionen sowie eine Sprachsteuerung.

Die künstliche Intelligenz ermöglicht eine Verbesserung der Kamerafunktionen. So werden die von der Kamera erfassten Objekte durch die künstliche Intelligenz erkannt. In der Folge wird der am besten geeignete Aufnahmemodus vorgeschlagen. Darüber hinaus werden Informationen eingeblendet, wenn Sehenswürdigkeiten oder QR-Codes von der Kamera erfasst werden. Im sog. „Bright Mode“ wird die Helligkeit eines Fotos durch die künstliche Intelligenz erhöht, ohne ein Bildrauschen zu erzeugen.

Im Bereich der Sprachsteuerung wird auf den Assistenten von Google zurückgegriffen.

Hinsichtlich der Hardware finden sich im Vergleich zum LG V30 kaum Unterschiede. So kommt erneut ein 6 Zoll großes OLED-Display mit QHD-Auflösung zum Einsatz. Angetrieben wird das Gerät von einem Snapdragon 835, dem nun sechs statt vier Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Mit 128 Gigabyte Flash-Speicher bietet das LG V30S ThinQ ausreichend Raum für Daten, Fotos und Co. Wer mehr Speicherplatz benötigt, kann eine MicroSD-Karte nutzen. Das V30S+ ThinQ kommt direkt 256 Gigabyte internem Speicher daher. Als Betriebssystem wird Android 8.0 Oreo genutzt.

Das mutmaßlich günstigere V30 ist derzeit nur mit Android 7.0 ausgestattet. Wann und zu welchem Preis die neuen Modelle erworben werden können, steht noch nicht fest.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button