News

BLUETTI EB55: Werde zum eigenen Stromversorger

Im Jahr 2022 sind Notstromaggregate so begehrt wie lange nicht. Dies hat insbesondere mit der drohenden Gasknappheit zu tun, die vor allem Unternehmen zunehmend um eine zuverlässige Stromversorgung bangen lässt. Wie aus einem ZDF-Bericht hervorgeht, rät die Bundesregierung deutschen Firmen nun zum Kauf von Notstromaggregaten. Allerdings haben diese nichts mehr mit denen zu tun, welche noch vor einigen Jahren zum Einsatz kamen. Hersteller wie Bluetti haben mit Powerstations das Notstromaggregat quasi neu erfunden und schwören keineswegs mehr auf fossile Energieträger als Motor. Grundidee dabei ist es vielmehr, nicht nur im eigenen Haus, sondern auch unterwegs eine zuverlässige und umweltfreundliche Stromversorgung zu erhalten. Ein sehr vielversprechendes Modell

BLUETTI EB55 – klein aber oho!

Bluetti hat in seinem umfangreichen Produktportfolio Powerstations in den unterschiedlichsten Größen zur Auswahl. Während manche als reine Notstromlösung für private oder gewerbliche Zwecke gedacht sind, sind wiederum andere auch für den mobilen Einsatz geeignet. So zum Beispiel die BLUETTI EB55. Diese kommt in einem kompakten und leichten Design daher, was sie vor allem für Campingausflüge interessant macht. Während die Maße erfreulich klein sind, kommen die Leistungsdaten eher beeindruckend hoch daher. So bietet die Powerstation eine Kapazität von satten 537 Wh. Der Wechselrichter sorgt dafür, dass die Powerstation eine Leistung von bis zu 1400 Watt in der Spitze liefern kann. Standardmäßig sind dauerhaft 700 Watt möglich.

Bild: BLUETTI

Damit lassen sich nicht nur deine akkubetriebenen Geräte wie Smartphone und Notebook wieder aufladen. Auch andere elektronische Gegenstände wie Radio oder Projektor lassen sich mithilfe der BLUETTI EB55 mit Strom versorgen. Angesichts von insgesamt elf Anschlussbuchsen (2x Wechselspannung 220-240V /50Hz,
2x Gleichspannung (5521) 12V/10A, 1x USB Type-C 100W, 4x USB-A 5V/3A, 1x schnurloses QI Laden 15W, 1x
Zigarettenanzünderanschluss 12V/10A) dürfte hier wohl immer der passende Anschluss zur Verfügung stehen. Per USB-C-Port ist hier sogar Schnellladen mit bis zu 100 Watt möglich.

Dank praktischer Digitalanzeige behältst du immer alles im Blick. (Bild: BLUETTI)

Dabei kannst du dich mit der Powerstation auch völlig autark von anderen Stromquellen machen. Der große Akku lässt sich nämlich auch optional mit einem angeschlossenen Solarpanel aufladen. Das ist nicht nur umweltfreundlich, sondern ermöglicht es dir obendrein, auch unterwegs immer wieder für neuen Strom zu sorgen. Egal, ob Zuhause oder unterwegs – Die BLUETTI EB55 ist immer dein perfektes Backup. Sollte dir die EP55 zu klein sein, hat vielleicht die BLUETTI EP500 Pro, welche ab sofort erhältlich ist, die richtige Größe für dich. Beim Amazon Prime Day kannst du dir gerade einige Schnäppchen von BLUETTI sichern.

Advertorial

Dieser Artikel ist ein Advertorial und beinhaltet somit sowohl ein Editorial (redaktionellen Beitrag) als auch ein Advertisement (Werbung).

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

6,274 Beiträge 1,874 Likes

Im Jahr 2022 sind Notstromaggregate so begehrt wie lange nicht. Dies hat insbesondere mit der drohenden Gasknappheit zu tun, die vor allem Unternehmen zunehmend um eine zuverlässige Stromversorgung bangen lässt. Wie aus einem ZDF-Bericht hervorgeht, rät die Bundesregierung deutschen Firmen nun zum Kauf von Notstromaggregaten. Allerdings haben diese nichts mehr mit denen zu tun, welche … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"