News

DeepCool LE Marrs: Neue AIO-Wasserkühlungen mit grüner LED-Beleuchtung

Mit der DeepCool LE Marrs erwartet dich eine neue Generation an All-in-One-Wasserkühlungen (AIO), die mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungsverhältnis punkten will und mit einer außergewöhnlichem grünen LED-Beleuchtung daherkommt. Doch auch eine fortschrittliche Kühlleistung und DeepCools Anti-Leck-Technologie werden geboten.

DeepCool LE Marrs vorgestellt

Wie war ich? Grün? Supergrün? Diese Frage stellt sich nicht nur Ruby Rhod im Sci-Fi-Klassiker „Das fünfte Element“, sondern vielleicht auch bald du, wenn du dir die neue DeepCool LE Marrs AiO-Wasserkühlung aneignest. Denn hinsichtlich der LED-Beleuchtung setzt die neue Serie auf ein sattes türkis-grün, statt auf regenbogenfarbenes Bling-Bling wie im Falle der DeepCool LS720. Die Vorderseite der Pumpe zeigt einen statischen, grün beleuchteten Marrs-Lichtschleifen und das DeepCool-Logo.

Doch sie sieht nicht nur schick aus, sondern verspricht auch eine hervorragende Kühlleistung. Die LE-Serie verfügt über eine große Kupferkühlplatte und ein effizientes Mikrokanal-Layout für optimale Kühlleistung. Die LE300 unterstützt eine Wärmeabgabe von bis zu 180 W, während die größere LE500 bis zu 220 W unterstützt.

Sehr praktisch: Das niedrige Profil der Wasserpumpe der LE-Serie ermöglicht eine bessere Kompatibilität mit Mini-ITX-Systemen, ohne dass du Einbußen hinsichtlich der Kühlleistung in Kauf nehmen müsstest.

Es bleibt schön kühl – Supergrün!

Die bei den AIO-Wasserkühlungen der DeepCool LE Marrs-Serie verwendeten Lüfter verfügen über einen dynamischen PWM-Bereich von 500 – 2.250 U/min, der einen fortschrittlichen Luftstrom von bis zu 85,85 CFM und einen statischen Druck von bis zu 3,27 mmAq liefert.

Dadurch wird zudem die Geräuschentwicklung auf ein Minimum reduziert, was einen leisen Betrieb ermöglicht. Natürlich warten auch die Lüfter mit einer einfarbigen, statischen Marrs Green-Beleuchtung auf.

Ausgestattet mit der patentierten Anti-Leck-Technologie von DeepCool, verfügt die LE-Serie über eine Technologie, die dem System zu einem automatischen Druckausgleich verhilft. So bist du stets auf der sicheren Seite dass die Flüssigkeit genau da bleibt, wo sie sein soll. Die Installation erfolgt schnell und einfach mit neu gestalteten Montageklemmen, die sicherstellen, dass die Wasserkühlung auf mehreren Plattformen, die die neuesten Sockel von Intel und AMD unterstützen, sicher montiert wird.

Preise und Verfügbarkeiten

Die neuen DeepCool LE Marrs AiO-Wasserkühlungen sind ab sofort im Handel erhältlich. Die LE300 Marrs liegt bei einer UVP von 62,99 Euro, die größere LE500 Marrs schlägt mit 74,99 Euro zu Buche. Weitere Details findest du auf der Produktwebsite der LE300 bzw. LE500.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

6,427 Beiträge 1,874 Likes

Mit der DeepCool LE Marrs erwartet dich eine neue Generation an All-in-One-Wasserkühlungen (AIO), die mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungsverhältnis punkten will und mit einer außergewöhnlichem grünen LED-Beleuchtung daherkommt. Doch auch eine fortschrittliche Kühlleistung und DeepCools Anti-Leck-Technologie werden geboten. DeepCool LE Marrs vorgestellt Wie war ich? Grün? Supergrün? Diese Frage stellt sich nicht nur Ruby Rhod im … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"