News

Vanpowers Bike: Das weltweit erste E-Bike mit zusammengestecktem Rahmen

Seit 2021 schaffen unter dem Dach von Vanpowers Bikes kreative Köpfe und Radsportfans E-Bikes für alle, die so ticken wie sie. Nach dem Crowdfunding im Mai 2022 bietet der Hersteller mittlerweile vier E-Bikes für sämtliche Anforderungen an, die wir dir an dieser Stelle vorstellen wollen.

Vanpowers Bikes mit vier E-Bikes

Saubere, grüne Mobilität und nachhaltige E-Bikes stehen im Fokus von Vanpowers Bikes, das bestrebt ist, die bestmöglichen E-Bikes und einen hilfreichen Kundenservice anzubieten. Kundinnen und Kunden im US-amerikanischen Kalifornien können die Räder sogar in Testfahrten ausprobieren und zwei der Modelle ausprobieren.

City Vanture: Hohe Qualitätsstandards

Das E-Bike City Vanture von Vanpowers Bikes ist gemacht für die Stadt. Es setzt auf einen Rahmen, der sich schnell und einfach – wie LEGO – zusammenstecken lässt, um im Fall, dass es nötig wird, schnell und einfach sämtliche Teile auszutauschen.

Die Fluchttoleranz des Rahmens liegt bei weniger als einem Millimeter und erreicht damit fast den Standard von Rennsport-Bikes. Damit stellt der Hersteller sicher, dass der Rahmen perfekt ausgerichtet wird, um jederzeit bestmöglich zu performen und eine sehr leise und ausbalancierte Fahrt zu ermöglichen.

Vanpowers Bikes City Vanture
Bild: Vanpowers Bikes

Normalerweise ist bei den meisten einteiligen Rahmen eine Toleranz von 7 mm erlaubt, was auf lange Sicht zu großen Problemen während der Fahrt führen kann. Nicht aber bei Vanpowers Bikes. Der Rahmen muss im Nachgang nicht erneut ausgerichtet werden, weil es keine Deformation gibt.

Gleichzeitig umgeht man damit die Probleme von Rahmen, die in Massenproduktion mechanisch gefertigt werden. Hier werden Rahmen normalerweise mit eine Hitze von 500 Grad Celsius behandelt, um den Druck zu verringern – was Rahmen allerdings brüchig machen kann. Vanpowers Bikes verzichtet auf dieses Verfahren beim City Vanture, das strikten Qualitätskontrollen standhalten muss.

Hier klicken, um den Inhalt von youtu.be anzuzeigen

Jeder Rahmen besitzt dabei eine einzigartige Nummer, anhand dessen es identifiziert werden kann. Noch in der Fabrik wird ein Foto des E-Bikes angefertigt, das dem Lieferumfang beiliegt und belegt, dass es auf Herz und Nieren überprüft wurde.

Die Technik im Vanpowers Bikes City Vanture

Im City Vanture kommen nur hochwertige Komponenten zum Einsatz. Darunter eine hydraulische Bremsscheibe von Tektro, ein Gates Carbon Drive Riemen und ein All-in-One-Motor mit Sensor und Controller.

Der Akku ist unsichtbar im Unterrohr verbaut, während der Akku für die europäische Variante 250 Watt über das Hinterrad leistet und eine Tretunterstützung bis maximal 25 km/h bietet. Ermöglicht werden mit dem E-Bike Reichweite von 80 km bis 130 km (Zusatzbatterie notwendig). Ausgelegt ist es für Personen mit einer Körpergröße zwischen 172 cm und 192 cm.

Das E-Bike ist 15,5 kg schwer und bietet ein zulässiges Gesamtgewicht von 120 kg. Es verfügt zudem über ein IP66-zertifiziertes LC-Display, das Details zu Fahrtinformationen liefert und ist mit 700C*28C Kenda Reifen ausgestattet.

Auf das City Vanture bietet Vanpowers Bikes ein 30-tägiges Rückgaberecht und bis zu 2 Jahre Garantie auf den Rahmen.

Vanpowers Bikes Manidae: E-Bike mit Fat-Reifen

Wer hingegen gerne im rauen Gelände unterwegs ist, kommt mit dem Manidae voll auf seine Kosten. Es setzt auf 26“ x 40“ dicke Reifen von Kenda, einen Daumengasschalter und eine besonders weiche Federung von RST mit einem Federweg von 95 mm.

Geschaltet wird mit einem 8-Gang-Getriebe von Shimano. Durch die Installation eines kompakten Gepäckträgers oder den Kauf des Modells mit integriertem Gepäckträger ist das Manidae auch in der Lage, schwere Lasten zu transportieren.

Vanpowers Bikes Manidae
Bild: Vanpowers Bikes

Das 31 kg schwere E-MTB setzt auf einen 750 Watt starken Motor von Bafang mit 85 Nm Drehmoment, der Geschwindigkeiten bis 45 km/h ermöglicht. Der 650 Wh LG Cell Lithium-Ionen-Akku hält dabei bis zu 113 km durch.

Vanpowers Bikes Commuter

Das E-Bike Commuter richtet sich hingegen an Pendler im Stadtverkehr. Es soll besonders einfach zu nutzen sein, schnell sein und Spaß machen. Dafür sorgen beispielsweise 700C-Reifen von Kenda, hydraulische Scheibenbremsen von Tektro und ein lauruhiger Carbon-Riemenantrieb von Gates.

Das Commuter ist ein elegantes E-Bike für den Stadtverkehr, das sich ideal zum Cruisen am Wochenende oder zum Pendeln in der Stadt eignet. Der integrierte 36V 7A Akku ist zudem in einem Rohr geschützt, um das Sicherheitsrisiko zu minimeren. Auch hier lässt sich ein Gepäckträger montieren.

In nur 2-3 Stunden ist der Akku vollgeladen und bereit für eine Reichweite von bis zu 80 Kilometern. Der Motor leistet 250 Watt in der EU-Version und bietet eine Tretunterstützung bis 25 km/h. Dabei ist das 17 kg schwere StadtE-Bike Vanpowers Bikes Commuter für ein Gewicht von bis zu 120 kg ausgelegt.

Vanpowers Bikes Commuter
Das Vanpowers Bikes Commuter ist für den Pendlerverkehr gemacht. (Bild: Vanpowers Bikes)

Vanpowers Bikes Seine

Mit dem Seine E-Bike fängt Vanpowers Bikes den Retro-Charme gekonnt ein. Hier nutzt man einen 500 Watt starken Mittelmotor von Bafang mit einem geschickt platzierten, herausnehmbaren Lithium-Ionen-Akku.

Das Seine ist in drei Farben erhältlich und besticht durch seinen tiefen Einstieg. Natürlich setzt der Hersteller auch hier auf hochwertige Komponenten wie eine Shimano Schaltung, eine hydraulische Federgabel von Chunma oder hydraulische Scheibenbremsen von Tektro. Eine Smartphone-Halterung für den Lenker ist optional erhältlich.

Vanpowers Bikes Seine
Bild: Vanpowers Bikes

Maximal 56 km sind mit dem 500 Watt starken Mittelmotor bei Geschwindigkeiten von bis zu 42 km/h möglich. Auch hier gibt es, wie auf alle E-Bikes des Hersteller, 30 Tage Rückgaberecht und bis zu 2 Jahre Garantie.

Advertorial

Dieser Artikel ist ein Advertorial und beinhaltet somit sowohl ein Editorial (redaktionellen Beitrag) als auch ein Advertisement (Werbung).

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,123 Beiträge 2,108 Likes

Seit 2021 schaffen unter dem Dach von Vanpowers Bikes kreative Köpfe und Radsportfans E-Bikes für alle, die so ticken wie sie. Nach dem Crowdfunding im Mai 2022 bietet der Hersteller mittlerweile vier E-Bikes für sämtliche Anforderungen an, die wir dir an dieser Stelle vorstellen wollen. Vanpowers Bikes mit vier E-Bikes Saubere, grüne Mobilität und nachhaltige … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"