Gadgets & Zubehör Testberichte

noblechairs ICON Test: Der Thron unter den Gaming-Stühlen

Noblechairs macht seinem Namen auch mit dem ICON alle Ehre. Der neueste Gaming-Stuhl aus dem Hause noblechairs knüpft direkt an die Erfolge des revolutionären EPIC an, der die Szene im Jahre 2016 aufwirbelte. Mit einem aufregenden Design, ausgeklügelten Komfortelementen und hervorragender Qualität weiß der ICON auch kritische Kunden zu überzeugen.

Überblick: Zahlen, Daten, Fakten

Der ICON verfügt über einen Stahlrahmen, ein massives Fußkreuz aus Aluminium, eine Kaltschaumpolsterung, einen Bezug aus PU-Kunstleder, PU- bzw. Nylonrollen und PU-Armlehnen. Bei den erwähnten Armlehnen handelt es sich um hochwertige 4D-Exemplare. Der gesamte Sitz ist in einem Bereich von 49,5 bis 59,5 Zentimetern höhenverstellbar und verfügt über eine feststell- sowie justierbare Wippfunktion.

Hinzu kommt eine um bis zu 135 Grad neigbare Rückenlehne. Diese ist 39 Zentimeter breit – also wesentlich schmaler als die des Vorgängers. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass bei diesem nur rund 30 Zentimeter effektiv genutzt werden konnte. Unter Beachtung dieser Tatsache stellt die verringerte Breite tatsächlich eine deutliche Verbesserung dar, die den Sitzkomfort erhöht. Der Abstand zwischen den Armlehnen beträgt 52 Zentimeter im oberen und 51 Zentimeter im unteren Bereich, während der gepolsterte Bereich der Rückenlehne am breitesten Punkt 29,5 Zentimeter breit ist.

Die Sitzhöhe kann wie bereits erwähnt flexibel eingestellt werden. Die Sitzfläche ist indes 49 Zentimeter lang. Aufgrund der mit einer Höhe von 86 Zentimetern recht hohen Rückenlehne richtet der Stuhl sich an Menschen aller Körpergrößen.

Insgesamt ist der Stuhl, abhängig von der vorgenommenen Einstellung, 1,28 bis 1,38 Meter hoch. Hochwertige 4D-Armlehnen mit einer Breite von 10 Zentimetern vervollständigen die Ausstattung des ICON-Stuhls.

noblechairs ICON-Serie
Abmessungen
  • Gesamthöhe (mit Basis): ca. 128 – 138 cm
  • Höhe Sitzfläche (mit Basis): ca. 48 – 58 cm
  • Höhe Rückenlehne: ca. 86 cm
  • Breite Rückenlehne innen: ca. 29,5 cm
  • Breite Rückenlehne außen (breitester Punkt): ca. 52 cm
  • Breite Sitzfläche innen: ca. 34 cm
  • Breite Sitzfläche außen (breitester Punkt): ca. 51,5 cm
  • Tiefe der Sitzfläche: ca. 49 cm
  • Gesamttiefe (ohne Basis): ca. 57 cm
  • Breite Armlehnen: ca. 10 cm
  • Tiefe Armlehnen: ca. 24,5 cm
Gewicht ca. 28 kg
Material
  • Stahl (Rahmen)
  • Aluminium (Fußkreuz, Plakette)
  • Kaltschaum (Polsterung)
  • PU-Kunstleder oder Echtleder (Bezug)
  • Nylon / Polyurethan (Rollen)
  • Polyurethan (Armlehnen)
Farben
Maximalbelastung
150 kg
Features
  • Neigung der Rückenlehne von 90 bis 135 Grad
  • Wahlweise veganer PU-Kunstlederbezug oder Echtleder
  • Bequeme & atmungsaktive Kaltschaumpolsterung
  • Anpassbare 4D-Armlehnen
  • Hochwertige Gasdruckfeder der Klasse 4
  • Wippmechanik um 11 Grad
  • 60-Millimeter-Rollen für Hart- und Weichböden
  • 2 Kissen im Lieferumfang (Nackenkissen + Lendenkissen)
  • 2 Jahre Garantie
Preis
  • PU-Kunstleder: 369,90 €
  • Echtleder: 579,90 €

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

1 2 3 4Nächste Seite
Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button