Gadgets & Zubehör Testberichte

noblechairs ICON Test: Der Thron unter den Gaming-Stühlen

Fazit

In der Theorie erweist der ICON-Gaming-Stuhl sich als absolutes Topmodell. Wird er den Erwartungen auch im Praxischeck gerecht?

Die kurze Antwort auf diese Frage lautet “Ja“. Der ICON kommt mit dem wahrscheinlich besten Kunstlederbezug auf den Markt. Sowohl optisch als auch haptisch ist es kaum von echtem Leder zu unterscheiden. Aufgrund der Konstruktion und des Designs erinnert das Modell nicht mehr an einen Sportsitz, sondern an einen edlen Thron. Und ebenso fühlt sich der Sitz in diesem auch an: vornehm, hervorragend, angenehm.

Eine gut gepolsterte Sitzfläche, eine Halt gebende, jedoch nicht einengende Rückenlehne, große Beinfreiheit, gepolsterte Armlehnen, die Möglichkeit den Sitz durch Verstellen der Höhe und die integrierte Wippfunktion anzupassen sowie der trotz enorm abgeflachter Sitzwangen vorhandene Halt zeichnen den ICON auch in der Praxis als absolutes Topmodell aus.

noblechairs ICON (PU-Kunstleder)

Sitzkomfort
Stabilität
Design
Extras

Erstklassig!

Der noblechairs ICON ist weit mehr als nur solide. Er sticht hervor und spielt seine Vorzüge gegenüber ähnlichen Gaming-Stühlen gekonnt aus.

Vorherige Seite 1 2 3 4

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close