Hardware Testberichte

Test: NZXT Kraken X52 – bunte Wasserkühlung für’s Auge

Fazit

Die All-in-One-Wasserkühlung Kraken X52 von NZXT eignet sich für Casemodder, die nicht unbedingt ein fast lautloses Gehäuse aufbauen müssen. Der Einbau ist einfach, die Leistung ist super und auch die Features können überzeugen. Einzig und allein der Preis ist nicht jedermanns Sache. Mit rund 150 Euro schlägt die Wasserkühlung schon ein kleines Loch in die Haushaltskasse. Ein gepflegtes Gehäuse und ein ordentliches Kabelmanagement kommt der Wasserkühlung aber sehr zu Gute!

NZXT Kraken X52

Design
Ausstattung
Montage
Kühlleistung

Augenschmaus!

Für PC-Enthusiasten, die viel Wert auf Kabelmanagement legen. Die LEDs setzen die Wasserkühlung ordentlich in Szene.

Vorherige Seite 1 2 3

Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close