News

Playstation 4: Mit Kampfpreis auf den Markt

Die Playstation 4 wurde nun erstmals der Welt vorgestellt. Sie wird für einen Kampfpreis den Markt erobern und ohne Onlinezwang erhältlich sein.
Am vergangenen Montag lies Sony auf der E3 ihre Next-Gen-Konsole vorstellen, die Playstation 4, und zeigte uns dort nicht nur ihr Aussehen, sondern lies auch den Kaufpreis mit dem die PS4 auf den Markt kommen wird verkünden. Ebenso wurden einige Gerüchte bezüglich der Konsole aufgedeckt.

Frisch zur Weihnachtszeit soll die PS4 noch in diesem Jahr (2013) auf dem europäischen Markt erscheinen und das grade mal für sage und schreibe 399€, womit der Preis damit 100€ unter dem der Konkurrenzkonsole Xbox One liegt.

Wenn das mal keine Kampfansage an Microsoft ist, denn nicht nur der Preis ist hier niedriger, sondern auch die Benutzerfreundlichkeit offenbart sich hier als um einiges angenehmer als bei ihrem Konkurrenten. Denn bei der PS4, so heißt es, soll es keinerlei Onlinezwang für Benutzer geben und auch gebrauchte Spiele lassen sich wie immer einfach in der Videothek ausleihen oder weiterverkaufen.

Mit diesen neuen Infos dürfen wir auf die PS4 schon sehr gespannt sein.

Ansonsten freuen wir uns über deine Meinung, teile sie uns mit und lasse uns wissen was du darüber denkst.

Tags

BlackRaven

In meiner Freizeit bin ich als Hobby Autor und Gamedesigner tätig. Oftmals jedoch zocke ich einfach nur und genieße alle möglichen Spiele. Für Projekte stehe ich immer offen!

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close