Pressemitteilung

project44 organisiert die digitale Konferenz “Digital Age of Trucking”

Die Teilnehmer tauschen sich über die Herausforderungen der Digitalisierung und die steigenden Kundenerwartungen aus und erfahren, was in den nächsten fünf bis zehn Jahren in der Transport- und Logistikindustrie zu erwarten ist.

CHICAGO, IL & AALBORG, DÄNEMARK–(BUSINESS WIRE)–project44, der weltweit führende Anbieter von Supply-Chain-Transparenz für Verlader und Logistikdienstleister, kündigte heute die Veranstaltung „The Digital Age of Trucking“ an, die sich an Speditionsunternehmen und Branchenexperten in Europa und Nordamerika richtet. Die Veranstaltung, die am 13. April stattfindet, ist die erste ihrer Art in der Branche. Sie soll die Trucking-Community zusammenbringen, um drängende Themen wie die Bedeutung der Digitalisierung und Echtzeit-Visibilität im globalen Trucking zu erörtern. Darüber hinaus werden führende Branchenexperten von SAP, U.S. Xpress und anderen ihre Gedanken zur Logistikbranche im Allgemeinen teilen.

„project44 ist sehr stolz darauf, diese einzigartige Veranstaltung für die globale Trucking-Community zu organisieren“, sagt Kristian Kaas Mortensen, Senior Director, Global Partnerships & Alliances bei project44. „Wir werden die Branchentrends in den Bereichen Echtzeit-Transparenz, Telematik, Trucking, Brokerage und vielem mehr thematisieren, da die Digitalisierung ein essenzieller Bestandteil der Lieferkette geworden ist. Alle Trucking-Unternehmen sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion mit Branchenexperten aus Europa und den USA zu beteiligen.“

„Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um die Diskussion darüber zuführen, wie die Trucking-Branche in digitale Technologien investiert und mit dieser Technologie arbeitet“, sagt Brent Hutto, Chief Relationship Officer bei Truckstop.com. „Ich freue mich, dass project44 mich eingeladen hat, an der Veranstaltung teilzunehmen und freue mich auf eine garantiert spannende Diskussion.“

Auf der Veranstaltung “The Digital Age of Trucking” werden Thought Leader aus der ganzen Welt sprechen, darunter:

  • Brian Duffy, Cloud President, SAP
  • Mindaugas Raila, Vorsitzender und Gründer, Girteka Logistics
  • Peter Bal, Business Leader Digital Customer Services EMEA, ZF Nutzfahrzeuge Steuerungssysteme
  • Joel Gard, Präsident Xpress Technologies, U.S. Xpress
  • Brent Hutto, Chief Relationship Officer, Truckstop.com
  • Sverre Vincent Lenbroch, CDO und Leiter von ITD Digital
  • Jett McCandless, Founder, and CEO, project44
  • Vernon O’Donnell, Chief Product & Services Officer, project44
  • Mallory Pierpoint, Head of Product Operations, project44
  • Tim Bertrand, Chief Revenue Officer, project44

Weitere Informationen finden die hier.

Über project44

project44 löst einige der kritischsten logistischen Herausforderungen der Welt, indem es globale Transportprozesse vernetzt, automatisiert und in Echtzeit sichtbar macht. Mit der Cloud-basierten Plattform von project44 können Unternehmen ihre betriebliche Effizienz steigern, Kosten reduzieren, die Versandleistung verbessern und ihren Kunden ein außergewöhnliches, Amazon-ähnliches Erlebnis bieten. project44 unterstützt alle Transportarten und Versandtypen, einschließlich Luft-, Paket-, last-minute-, Less-than-truckload-, Volume less-than-truckload-, Sammelgut-, LKW-Ladungs-, Bahn-, Intermodal- und Seetransport. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.project44.com.

Contacts

Charlie Ungashick, CMO

cungashick@project44.com

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"