News

Razer Blackwidow V3 Pro: Kabellose Gaming-Tastatur ab sofort verfügbar

Mit der Razer Blackwidow V3 Pro haben die Experten für Gaming-Peripherie ein weiteres kabelloses Gaming-Produkt vorgestellt. Die ansehnliche Tastatur soll nicht nur beim Gaming überzeugen, sondern auch in Sachen Funktionalität punkten können. So verspricht Razer neben einem tollen Schreibgefühl auch die Möglichkeit, sie mit drei Geräten verbinden zu können.

Hochwertige Verarbeitung

Die Blackwidow V3 Pro bietet Razers Mechanical Switches, die der Nutzer individuell einsetzen kann. Zur Wahl stehen entweder grün eingefärbte taktile Switches oder gelbe lineare Switches. Wer es lieber clicky mag, greift zu den grünen Tasten. Sollte man lineare und deutlich leisere Tasten wollen, sind die gelben Switches wohl eindeutig die bessere Wahl. Doch die Blackwidow V3 Pro bietet nicht nur diese beiden Sorten von Switches. Neben diesen normalen Tasten verbaut Razer ein Drehrad und insgesamt vier Media-Tasten.

Quelle: Razer

Razer setzt auf kabellos

Wie es bei der DeathAdder V2 Pro und der BlackShark V2 Pro bereits der Fall war, setzt Razer auch bei der Blackwidow V3 Pro auf ein kabelloses Eingabegerät. Die Nutzer sollen sich zwischen einer Funkverbindung oder einer kabellosen Verbindung via Bluetooth entscheiden können. Doch man kann die Tastatur auch mit dem beiliegenden USB-A auf USB-C Kabel verbinden.

Quelle: Razer

Mehrere Geräte können verbunden werden

Man kann insgesamt drei Geräte mit der Blackwidow V3 Pro verbinden. Um zwischen den Endgeräten hin- und her zu schalten, verwendet man eine entsprechende Tastenkombination bei der die FN-Tasten der Tastatur zum Einsatz kommen. Um komfortables spielen und Schreiben zu ermöglichen, legt Razer der kabellosen Tastatur eine komfortable Auflage für die Handballen bei. Diese besteht aus Kunstleder. Selbstverständlich bietet die Blackwidow V3 Pro eine coole RGB-Beleuchtung. Man kann sie dank Razer Chroma RGB den eigenen Wünschen entsprechend anpassen. Die Beschriftung der Blackwidow soll auch nach vielen Anschlägen noch wie neu aussehen. Razer setzt dabei auf doppelte ABS-Tastenkappen, die aus zwei Schichten Kunststoff gefertigt werden.

Quelle: Razer

Preis und Verfügbarkeit

Razer verlang für die Blackwidow V3 Pro eine UVP von 250 Euro. Sie kann ab sofort bestellt werden.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Unsere Tastatur-Empfehlungen

SteelSeries APEX Pro Gaming-Tastatur
Preis: € 229,99 Jetzt bei Alternate ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
MSI Vigor GK30, Gaming-Keyboard, Mechanical Feel, Sonstiges
Preis: € 60,73 Jetzt bei eBay ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CORSAIR K100 RGB, Gaming-Tastatur, Opto-Mechanical
Preis: € 249,99 Jetzt bei MediaMarkt ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"