News

Razer Hammerhead V2: Neues In-Ear-Headset für iOS oder Android

Mit dem Razer Hammerhead V2 kam erst vor Kurzem ein neues Headset auf den Markt, das mit In-Ear-Funktion und Bluetooth bzw. Lightning Port ausgestattet ist. Es gibt viele Highlights, durch die sich das Headset auszeichnet, auch bezüglich des Designs, welches ganz im grün-schwarzen Farbton daherkommt. Die kompakt gehaltene Hartschalentasche und die ebenfalls zum Lieferumfang gehörenden Ohraufsätze, die als Zusatz in verschiedenen Größen zur Verfügung gestellt werden, gelten ebenfalls als Vorzüge des Razer Hammerhead V2.

Das bietet das Razer Hammerhead V2 Headset

Das Razer Hammerhead V2 Headset hat in technischer Hinsicht einiges zu bieten. Das Gadget ist in zwei verschiedenen Varianten verfügbar – einerseits in der Bluetooth-Version und andererseits als Lightning-Port. Hervorzuheben sind in Bezug auf die Bluetooth-Version die Verbindungsmöglichkeit mit einem Smartphone oder PC über die Qualcomm aptX Codec Umgebung und das Inline-Mikrofon bzw. das Inline-Bedienungselement. Als Lightning-Port kann das Razer Hammerhead V2 Headset mit einer digitalen Audiowiedergabe, die über einen Analog-Digital-Wandler einen perfekt abgestimmten Sound liefert, überzeugen.

Die Companion App für das Razer Hammerhead V2 Headset

Die Companion App, welche für das Razer Hammerhead V2 Headset zur Verfügung gestellt wird, weiß ebenfalls zu überzeugen, etwa mit ihrer kostenlosen Verfügbarkeit, aber auch durch ihre vielen Einstellungs- und Personalisierungsmöglichkeiten. So lässt sich u. a. die Audiowiedergabe nach individuellen Wünschen anpassen. Auch gibt es eine Option, durch die sich verschiedene Equalizer-Einstellungen personalisieren lassen. Die Companion App von Razer ist ausschließlich für das Hammerhead V2 Headset gedacht. Die Systemsprache ist Englisch und die Dateigröße der App liegt aktuell bei 4,1 MB, sodass sie auf den verschiedenen iOS-Endgeräten nicht zu viel Platz einnimmt.

Informationen zum Preis und zur Verfügbarkeit sowie Fazit zum Razer Hammerhead V2 Headset

Der Razer Hammerhead V2 weiß vor allem durch seine Ausstattung sowie die unverbindliche Preisempfehlung zu überzeugen, die erfahrungsgemäß auch noch zu hoch angesetzt ist, insbesondere, wenn das Headset bei Amazon und Co. im virtuellen Preiskampf angeboten wird. Aktuell kann das Razer Hammerhead V2 zwar nur beim Hersteller selbst über den Razer Store sowie bei ausgewählten Händlern – u. a. eben auch bei Amazon – erworben werden, das wird sich aber in Zukunft ändern. Im offiziellen Online-Shop von Razer kostet das Headset knapp 60 Euro. Bei Caseking ist es zum Start schon im Angebot für 20 Euro.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button