PC- & Konsolen-Peripherie

Mini, aber oho: Das Razer Seiren Mini

Preis und Farben

Für ein Anfängermodell spricht auch der Preis: mit 59,99 € hat Razer dem Seiren Mini einen angenehmen Preis verpasst. Dieser ist im Anbetracht der Qualitäten des Mikrofons berechtigt. Fortgeschrittenere Streaming-Akteure greifen aber besser auf das Seiren Elite oder RØDE zurück.

Zu haben ist das Mini in den Farben Classic Black, Quartz Pink und Mercury White. Genau wie das Schwarz unseres Testobjektes wirken die anderen beiden Farben matt, was allen dreien einen edlen Look verspricht.

Fazit

Die kontinuierliche Erfüllung unserer hohen Erwartungen hat sich bewahrheitet. Das Razer Seiren Mini bringt trotz kleiner Größe ein ordentliches Leistungspaket mit, dass sich durchaus auch mit höherpreisigen Modellen anderer Hersteller messen kann.

Wer ein tragbares, minimales oder günstiges Mikrofon mit Qualität sucht, wird mit dem Mini definitiv fündig. Dank der Supernieren-Richtcharakteristik steht die Stimme im Fokus und Nebengeräusche sind zum größten Teil Nebensache. Das i-Tüpfelchen ist der Schockdämpfer, der auch bei wilden Gaming-Sessions einen ruhigen Ton erklingen lässt.

Razer Seiren Mini

Verarbeitung
Aufnahmequalität
Preis-Leistungs-Verhältnis

92/100

Das Razer Seiren Mini bietet eine brauchbare Leistung für nur 60 Euro. Besonders die Kompaktheit ist lobenswert.

Vorherige Seite 1 2 3

Razer Seiren Mini (schwarz) im Preisvergleich



€ 59,99
Zu Amazon

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Simon

Administrator

5,120 Beiträge 4,124 Likes

Razer macht weiter Boden gut, auf dem Streaming-Markt und stattete im Oktober 2020 sein Portfolio mit einem weiteren Mikrofon aus. Was mit der Ripsaw anfing, hat sich mittlerweile um eine Webcam mit Light und vier Mikrofonen erweitert. Entsprechend werden wir von Razer noch einiges erwarten dürfen; bis dahin nehmen wir aber zunächst das Seiren Mini unter die Lupe.
Erhältlich ist das Kondensator-Mikrofon in drei verschiedenen Farben und spricht vor allem Streaming-Beginner und solche, die wenig Platz auf der Tischplatte haben, an. Dabei soll es dennoch eine professionelle Aufnahmequalität liefern. Mal schauen, was in dem gerade mal 16 cm großen Razer Seiren Mini wirklich steckt...

Lese weiter....

Antworten 1 Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"