PC- & Konsolen-Peripherie

Gaming-Maus Razer Viper Ultimate – Razers neue Wireless-Technologie im Test

Fazit

Razer bringt momentan viele Produkte auf den Markt, die wirklich überzeugend sind, so auch die Viper Ultimate. Eine kabellose Maus in diesem Preissegment ist bestimmt nicht leicht zu verkaufen, denn kabellose Mäuse sind für viele Gamer immer noch ein Tabu-Thema.

Wir können aber sagen, dass ihr mit der Razer Viper Ultimate keinen Fehler macht. Es gibt keinen Unterschied zu einer kabelgebundenen Maus, außer natürlich, dass irgendwann der Akku leer ist.

Dass sowohl Links- und Rechtshänder die Maus verwenden können ist natürlich vorteilhaft. Mit 74 Gramm ist die Viper Ultimate für den ein oder anderen zu leicht, auch hier wären zusätzliche Gewicht ein nettes Feature, sind aber kein Muss.

Razer verlangt für die Viper Ultimate 169,99 €*, nicht wenig Geld, aber sie ist es wert. Und auch die kabellose Maus kann mit einem Kabel betrieben werden, sollte der Akku mal schlapp machen.

Razer Viper Ultimate

Verarbeitung
Ausstattung
Ergonomie
Software
Preis-Leistungs-Verhältnis

Sehr gute Maus!

Razer kann mit der Viper Ultimate überzeugen. Man merkt nicht, dass es eine kabellose Maus.

Vorherige Seite 1 2 3

Viper Ultimate, Gaming-Maus im Preisvergleich



€ 140,94
Zu Amazon

€ 80,79
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Unsere Maus-Empfehlungen

SteelSeries Rival 710 - Gaming-Maus – 16.000 CPI TrueMove3 Optical Sensor – OLED-Display – haptisches Feedback – RGB-Beleuchtung
Preis: € 87,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Razer Viper 8K Hz
Razer Viper 8K Hz*
von Razer Inc.
Preis: € 72,90 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Aerox 3 Wireless, Gaming-Maus
Preis: € 109,99 Jetzt bei Alternate ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Lukas

Administrator

463 Beiträge 50 Likes

Kabellose Mäuse scheinen für die Gaming-Peripherie-Hersteller immer lukrativer und interessanter zu werden. Bereits Logitech hat mit der Lightspeed-Technologie versprochen, dass kein Unterschied zwischen kabelloser und kabelgebundener Maus spürbar ist. Mit HyperSpeed gibt Razer auch jenes Versprechen ab und hat gleich drei Mäuse dafür im Angebot. Wir testen für euch die

[url=https://basic-tutorials.de/razer-viper-ultimate-test/]Weiterlesen...

Antworten Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"