Smartphones, Tablets & Wearables

Realme GT Master Edition im Test

Fazit: Lohnt sich die Master Edition?

Unser Test hat deutlich gemacht, dass Realme mit seiner Master Edition des GT vor allem Design-Freunde glücklich machen möchte. Insbesondere die schicken Ausführungen des japanischen Designers Naoto Fukasawa rechtfertigen dieses Anliegen allemal. Die matte an einen Koffer erinnernde Rückseite hebt sich erfreulich frisch von den vielen anderen Standard-Designs des vollgepackten Smartphone-Marktes ab. Allerdings dürfte sich die Rückseite in beiden Ausführungen als eher empfindlich erweisen. Wer Schäden vorbeugen möchte, kommt dann um die beiliegende Hülle nicht umhin. Leider ist dann aber auch der Design-Aspekt dahin.

Was die Master Edition noch genauso gut beherrscht wie die Standard-Version ist die Displayqualität. Das AMOLED-Panel zaubert nicht nur farbenfrohe und kontrastreiche Bildschirminhalte. Obendrein sorgen die 120 Hertz dafür, dass hier nichts ruckelt. Man scrollt butterweich durch Android 11. Unterschiede zu Oberklasse-Smartphones lassen sich hier einfach nicht feststellen. Erst beim Gaming muss sich die Master Edition anderen Flaggschiffen, aber auch dem klassischen Realme GT geschlagen geben. Dies fällt aber erst bei wirklich grafikhungrigen Games auf und sollte Otto-Normal-Nutzer nicht beirren. Es handelt sich hierbei noch immer um ein wirklich leistungsfähiges Smartphone.

Während viele Flaggschiffe auf einen üblichen 3,5-mm-Klinkenanschluss verzichten, kommt er beim Realme GT Master Edition noch immer zum Einsatz. Dies mag unter anderem daran liegen, dass das Smartphone ohnehin keinen Schutz vor Wasser und Staub bietet. Ein großer Pluspunkt bei der Ausstattung ist wohl das leistungsstarke Netzteil. Mit 65 Watt ist der Akku innerhalb einer knappen halben Stunde wieder voll aufgeladen. Zusammenfassend lässt sich das Realme GT Master Edition wohl am ehesten der gehobenen Mittelklasse zuordnen. In manchen Disziplinen wie der Display-Leistung muss es sich aber auch vor den ganz Großen keinesfalls verstecken. Wir finden es dennoch ein wenig verwunderlich, dass Realme in Sachen Leistung einen Gang zurückgeschaltet hat.

Realme GT Master Edition

Verarbeitung
Hardware
Multimedia
Performance
Akku
Preis-Leistungs-Verhältnis

88/100

Vieles bleibt beim Alten, aber bei der Leistung tritt Realme etwas auf die Bremse. Wem Design wichtiger ist als Power, der sollte sich die Master Edition unbedingt einmal ansehen. Alle anderen greifen zur tollen Standardversion.

Vorherige Seite 1 2 3 4

realme GT Master Smartphone (6+128GB, Voyager Grey) im Preisvergleich



€ 349,99
Zu Amazon

€ 329,99
Zu OTTO

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten Smartphones

Samsung Galaxy M32 Android Smartphone ohne Vertrag, 6,4-Zoll -Infinity-U-Display, starker 5.000 mAh Akku, 128 GB/6 GB RAM, Handy in Schwarz, deutsche Version exklusiv bei Amazon
Preis: € 287,76 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung Galaxy S20 FE, Android Smartphone ohne Vertrag, 6,5 Zoll Super AMOLED Display, 4.500 mAh Akku, 128 GB/ 6 GB RAM, Handy in Cloud Navy inkl 36 Monate Herstellergarantie [Exklusiv bei Amazon]
Preis: € 625,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Xiaomi Redmi Note 10 Pro Smartphone + Kopfhörer (16,94cm (6,67") AMOLED Display 120Hz, 6GB+64GB Speicher, 108MP Quad-Rückkamera, 13MP Frontkamera, Dual-SIM, Android 11) Grau - [Exklusiv bei Amazon]
Preis: € 279,90 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,618 Beiträge 946 Likes

Mit dem Realme GT lieferte das chinesische Unternehmen bereits im Juni diesen Jahres ein waschechtes Flaggschiff ab, dessen Preis-Leistungs-Verhältnis die Konkurrenz erzittern ließ. Nun hat Realme eine „Master Edition“ des Power-Smartphones an den Start gebracht. Ob diese ihrem Namen alle Ehre macht, wollen wir in unserem Praxistest einmal genauer unter die Lupe nehmen. Abwandlung des … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"