News

Rechtssicher freies WLAN zur Verfügung stellen

In Holland und vielen Ländern ist es bereits Normalität: Freies, kostenloses Internet an jeder Straßenecke. In Deutschland ist das leider noch ein langer Weg dorthin, vor allem wegen der Haftung des WLAN-Anbieters. Derjenige, der den Internetzugang zur Verfügung stellt, ist haftbar für das, was damit gemacht wird. Doch es gibt jetzt Abhilfe und ich hoffe damit kommen wir dem flächendeckenden, kostenlosen WLAN näher.

Keine Angst mehr vor Abmahnungen mit der sorglosbox

Der Name des Geräts ist natürlich sehr passend gewählt, und einfach geht das ganze auch noch von statten. Die sorglosbox ist ein WLAN-Router, der an den bestehenden Internetanschluss angeschlossen wird. Dabei kann der Router das sorglos-Netzwerk mit einer Geschwindigkeit nutzen, die mit einer 10.000er DSL Leitung vergleichbar ist, dabei wird ein N750-Dualband-Gigabit-Router TL-WDR4300 verwendet.

Rechttsicher ist das ganze daher, da der Router eine Verbindung über die sorglos-Server aufbaut. Das heißt im Internet erscheint die IP des sorglos-Servers als Nutzer und nicht die eigene IP. Über die Server laufen mehrere Kunden gleichzeitig und es werden keine Aufzeichnungen gemacht. Somit kann eine spätere Zuordnung nicht geschehen und sorglosinternet kann als Telekommunikationsanbieter weder haftbar gemacht werden, noch seine Kunden als Übeltäter identifizieren.

Diese Lösung ist vor allem für technisch weniger begabte Unternehmen eine gute Möglichkeit um kostenlos WLAN anzubieten um mehr Kunden anzulocken, ohne dabei Probleme zu bekommen. Die sorglosbox kostet einmalig 99 Euro (zzgl. MwSt.), sowie monatlich 19 Euro (zzgl. MwSt.). Bestellt werden kann die sorglosbox auf der Internetseite von sorglosinternet.de.

 

Was meint ihr zu der Lösung? Meint ihr das ist für Geschäfte eine gute Möglichkeit um Kunden länger im Geschäft zu behalten? Oder kennt ihr noch bessere Dienste?

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close