News

Samsung Curved Monitor C34F791: 34 Zoller mit noch mehr Wölbung

Auch aus der Monitor-Sparte von Samsung gibt es während der IFA wieder Neuigkeiten. Mit der CF791-Serie hat Samsung einen neuen 27″-Monitor präsentiert, der auf die schon auf Fernsehern bekannte Quantom-Dot-Technologie setzen.

Quantum-Dot zeichnet sich durch einen großen Farbraum, 125 Prozent des sRGB-Spektrums, und Langlebigkeit aus. Bei den Monitoren gibt es zwar keine verlängerte Garantie, bei den Fernsehern mit Quantum-Dot bietet Samsung jedoch 10 Jahre Garantie gegen Einbrennungen.

Trotz des VA-Panels wird eine geringe Reaktionszeit erreicht. Außerdem wurde die Bewegungsunschärfe reduziert um die Augenbelastung zu vermindern.

image014

Der CF791 ist mit einer Krümmung von 1500R ist die CF791-Serie noch stärker gewölbt als Samsungs bisherige Modelle. Bei einer Größe von 34 Zoll und einem 21:9-Bildverhältnis ist das wirklich beeindruckend anzusehen. Man taucht richtig in den Bildschirm ein. Deshalb ist die Bildwinkelstabilität von 178 Grad wirklich notwendig.

Die Auflösung des C34F791 wird UWQHD (3.440 x 1.440 Pixel) betragen. Mit AMD FreeSync-Unterstützung und bis zu 100 Hz richtet sich der Monitor auch an Gamer. Leider wird jedoch „nur“ eine Reaktionszeit von 4 ms erreicht.

Der Samsung Curved Monitor C34F791 kommt Anfang Dezember für 1209,- Euro UVP in den Handel.

 

 

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button