News

Samsung Galaxy Home mit Bixby für April angekündigt

Während seines großen Lauch-Event, auf dem Samsung die vier neuen Galaxy S10 Modellen und sein erstes faltbaren Smartphone vorgestellt hat, war der erste Smartspeaker des Unternehmens, der Galaxy Home zwar noch kein Thema, Samsung Chef DJ Koh hat aber kurz danach Cnet verraten, dass das Gerät noch im April auf den Markt kommen soll. Erstmals vorgestellt wurde die Alternative zu den bereits etablierten Produkten von Google, Amazon, Apple und Sonos erstmals im August 2018, die erste öffentliche Verführung erfolgte während der Samsung Entwicklerkonferenz im November 2018.

Bisher kann der Samsung Sprachassistent Bixby nur mit anderen Samsung Geräten wie den Fernsehern, Smartphones aber auch einigen Kühlschränken des Unternehmens genutzt werden. Die Übernahme des Audioherstellers Harmann eröffnet Samsung nun auch die Möglichkeit einen eigenen Smartspeaker auf den Markt zu bringen.

Der relativ große Lautsprecher verfügt über acht Mikrofone, sechs separate Lautsprecher und einen Subwoofer. Auch der Musik-Streamingdienst Spotify ist ab dem Erscheinungsdatum mit an Bord. Personen, die bereits die Möglichkeit hatten den Galaxy Home auszuprobieren berichten von einem „tollen Sound und einem eleganten Design“. Fraglich hingegen ist ob Samsung sich auf dem schon relativ gesättigten Markt, der von Google und Amazon dominiert wird, durchsetzen kann. In Deutschland verfügen bereits 15 Prozent der Haushalte über ein Gerät der Konkurrenz.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button