News

Samsung Galaxy Note 10 erhält wohl drahtlosen Desktop-Modus DeX Live

Ein kürzlich von Samsung beim EUIPO eingereichtes Warenzeichnen für den Begriff „DeX Live“ deutet auf einen kabellosen Desktop-Modus für künftige Smartphones des südkoreanischen Konzerns hin. Das erste Gerät mit Dex Live Support wird sehr wahrscheinlich das Samsung Galaxy Note 10, das im August auf dem Markt kommen wird. Dank des S-Pen könnte das Smartphone so als Eingabemöglichkeit genutzt werden, während es kabellos den Desktop auf einem kompatiblen Bildschirm wiedergibt.

Technisch basiert die Lösung auf Miracast. Aktuell bietet Huawei bereits eine ähnliche Möglichkeit an, um kabellos Smartphones mit einem Monitor zu verbinden und sie so als PC-Ersatz zu verwenden. In Kombination mit einer Bluetooth Tastatur und Maus kann mit Huawei-Smartphones bereits jetzt auf einer Multi-Windows-Oberfläche mit mehreren Anwendungen parallel gearbeitet werden.

Samsung bietet bereits seitdem Galaxy S8 die „Samsung Desktop Experience“ (kurz DeX) an, die jedoch noch nicht kabellos funktioniert, sondern ein Dock benötigt. Das 2019 veröffentlichte Galaxy Note 9 benötigt zwar keine Docking-Station mehr, sondern nur noch ein Kabel, kabelloses Arbeiten wie bei Huawei ist aber aktuell noch nicht möglich.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten Smartphones

Samsung Galaxy M31 Smartphone (15,92 cm (6,4 Zoll) 64 GB interner Speicher, 6 GB RAM, Android, black) Deutsche Version - exklusiv bei Amazon
Preis: € 229,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone 11 (64 GB) - Schwarz
Preis: € 707,13 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Neu Apple iPhone SE (64 GB) - Schwarz
Preis: € 466,90 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tags

Related Articles

Back to top button
Close