News

Samsung Galaxy Note7: Akkuexplosionen, Verkaufsstopp und Umtausch

Bereits vor einigen Tagen wurde bekannt, dass Samsung mit seinem aktuellen Flaggschiff, dem Galaxy Note7 ein riesiges Problem hat. Es wurde über explodierende Akkus berichtet.

Inzwischen hat sich auch Samsung dazu geäußert und den Verkauf Phablets vorerst gestoppt. Dem Unternehmen seien inzwischen 35 Fälle von explodierenden Akkus gemeldet worden, weshalb man sich in der der Verantwortung sehe zu handeln, auch wenn nur 0,1% der Einheiten betroffen sein. Neben dem Verkaufsstopp bietet Samsung seinen Kunden auch den Austausch von bereits erworbenen Galaxy Note7 an.

In den kommenden Tagen wird das Problem also genau analysiert und behoben, bis der Verkauf wieder startet und die bereits verkauften Geräte ausgetauscht werden, dürften aber noch einige Wochen vergehen.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button