Peripherie Testberichte

Samsung S34E790C Curved-LED-Monitor im Test

Fazit

Der Samsung S34E790C ist definitiv ein schönes Stück Technik, aber dieses schöne Stück Technik kostet auch einen ganzen Haufen Geld. Dafür wird einem auf der einen Seite zwar doch einiges Geboten – eine starke Technik und ein ordentlicher Lieferumfang-, aber ob man jetzt schon so viel Geld in eine Technologie investieren möchte, deren Zeit noch nicht wirklich gekommen ist, bleibt eine Frage, die jeder für sich selbst beantworten muss. Letztendlich muss ich sagen, dass der Bildschirm alles andere als schlecht ist, die heutige Hardware und Programme aber einfach noch nicht unbedingt das bieten, was zur vollen Ausnutzung des Bildschirms nötig wäre.

Bewertung84

Samsung S34E790C

Lieferumfang
Design
Lautsprecher
Darstellung
Hardware

Einiges an Power, aber der Zeit vorraus

Der Samsung S34E790C bringt technisch wirklich einiges mit, allerdings sind noch bei weiten nicht alle Anwendungen auf so etwas ausgelegt. Wer die Kosten von ca. 900€ verkraften kann, für den ist dieser Monitor ein schönes Highend-Spielzeug, für alle anderen eignet sich ein Monitor der etwas weniger Leistung fordert wohl eher.

Vorherige Seite 1 2 3

Tags

Simon Uhl

Zurzeit bin ich noch Schüler eines Baden-Würtenberger Gymnasiums und mache gerade mein Abitur. Als knapp jüngster Vertreter unseres Teams war meine erste Gaming Erfahrung wohl der Gamboy advance mit Pokemon Feuer Rot. Seitdem hab ich mich über den Nintendo DS, die Playsation 2, die Wii und die Playstation 3 bis zum PC durch alle Gaming Generationen Durchgezockt.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close