Das große Adventskalender Gewinnspiel 2018 für Gamer & Technikfreunde
Speicher Testberichte

Samsung SSD 960 Pro mit 1 TB im Test

Im September hat Samsung in Seoul auf dem Samsung SSD Global Summit 2016 seine neue SSD-Generation vorgestellt: Die neue 960 Evo und 960 Pro. Nächsten Monat ist es soweit und wir können die neuen Modelle auch kaufen. Wir haben bereits jetzt die neue Samsung SSD 960 Pro mit 1 TB testen können.

Die SSD 960 Pro setzt auf den NVMe-Standard und wird an einem M.2-Slot angeschlossen. Das ist auch nötig, denn bereits diese Schnittstelle wird beinahe komplett ausgelastet. Mit SATA oder mSATA würde man niemals auf diese Geschwindigkeiten kommen. Samsung verspricht bis zu 3.500 MB/s lesend und 2.100 MB/s schreibend bzw. 440.000 IOPS lesend und 360.000 IOPS schreibend. Da M.2 über PCI-Express 3.0 mit 4 Lanes angeschlossen ist, sind hier maximal 4.000 MB/s möglich. Daran knabbert die SSD laut technischen Spezifikationen bereits. Ob das auch wirklich zutrifft, haben wir für euch untersucht.

Bei unserem Testmodell handelt es sich um ein Vorserienlaufwerk mit der Firmware-Version 1B6QCXP7. Ende November/Anfang Dezember wird eine neue Software-Version erscheinen. Daher können sich die Testergebnisse mit dem Serienlaufwerk unterscheiden.

Technische Daten der Samsung SSD 960 Pro
Samsung SSD 960 Pro

960 PRO 512 GB960 PRO 1 TB960 PRO 2 TB
Sequenzielle LesegeschwindigkeitBis zu 3.500 MB/s
Sequenzielle SchreibgeschwindigkeitBis zu 2.100 MB/s
4 KB Random Read (QD32, 4 Threads)Bis zu 330.000 IOPSBis zu 440.000 IOPS
4 KB Random Write (QD32, 4 Threads)Bis zu 330.000 IOPSBis zu 360.000 IOPS
4 KB Random Read (QD1, 1 Thread)Bis zu 14.000 IOPS
4 KB Random Read (QD1, 1 Thread)Bis zu 50.000 IOPS
SchnittstellePCIe 3.0 x4, NVMe 1.1
FormfaktorM.2
ControllerSamsung Polaris Controller
NAND Flash-SpeicherSamsung V-NAND
DRAM Cache-SpeicherSamsung 512 MB Low Power DDR3Samsung 1 GB Low Power DDR3Samsung 2 GB Low Power DDR3
DatensicherheitAES-256-Bit-Verschlüsselung
ZuverlässigkeitMTBF: 1,5 Millionen Stunden
EnergiebedarfAktiv Durchschnitt: 5,1 W
Idle: 1,2 W
Aktiv Durchschnitt: 5,3 W
Idle: 1,2 W
Aktiv Durchschnitt: 5,8 W
Idle: 1,2 W
FunktionenTRIM (Betriebssystem-Unterstützung notwendig), Garbage Collection, S.M.A.R.T, Dynamic Thermal Guard-Temperaturüberwachung
TemperaturBetriebstemperatur 0 °C bis +70 °C
Feuchtigkeit5 % bis 95 %, nicht kondensierend
VibrationNon-Operating: 20–2.000 Hz, 20 G
StößeNon-Operating: 1.500 G , Dauer 0,5 ms,
3 Achsen
TBW400 TB800 TB1.200 TB
Preis329,00 €619,00 €1.299,00 €
Garantie5 Jahre eingeschränkte Herstellergarantie
1 2 3Nächste Seite
Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Beiträge

Close