Pressemitteilung

Schlumberger New Energy und Panasonic Energy of North America geben strategische Zusammenarbeit bei einem neuen Lithium-Produktionsprozess in Batteriequalität bekannt

Die Zusammenarbeit zielt darauf ab, den effizienten Lithium-Produktionsprozess, der kürzlich von Schlumberger New Energy angekündigt wurde, zu validieren und zu optimieren, um das schnelle Wachstum des EV-Marktes zu unterstützen

HOUSTON–(BUSINESS WIRE)–Schlumberger New Energy und Panasonic Energy of North America, ein Geschäftsbereich der Panasonic Corporation of North America, gaben heute bekannt, dass sie eine Kooperationsvereinbarung zur Validierung und Optimierung des innovativen und nachhaltigen Lithiumgewinnungs- und -produktionsprozesses abgeschlossen haben, der von Schlumberger New Energy in seiner Neolith Energy-Pilotanlage in Nevada verwendet wird. Diese Zusammenarbeit ebnet den Weg für verbesserte Lithium-Produktionslösungen, die dazu beitragen werden, den erwarteten Anstieg der Nachfrage nach Lithium zu decken, während der Markt für Elektrofahrzeuge (EV) weltweit an Fahrt gewinnt.

Der nachhaltige Ansatz von Neolith Energy verwendet einen differenzierten direkten Lithiumextraktionsprozess (DLE), um hochreines Lithiummaterial in Batteriequalität herzustellen und gleichzeitig die Produktionszeit von über einem Jahr auf Wochen zu reduzieren. Das einzigartige Verfahren steht in scharfem Kontrast zu herkömmlichen Verdunstungsmethoden zur Gewinnung von Lithium mit einem deutlich reduzierten Grundwasser- und physischen Fußabdruck. Panasonic wird seine Anleitung zur Validierung und Optimierung des Lithiummaterials für den batterietauglichen Verbrauch bereitstellen. Die Pilotanlage befindet sich in Clayton Valley, Nevada, nur 200 Meilen von Panasonics groß angelegtem Produktionsbetrieb für fortschrittliche Batterien, Panasonic Energy of North America, in Sparks, Nevada entfernt.

Als globales Technologieunternehmen und führender Anbieter von Lithium-Ionen-Batterien verfügt Panasonic über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei Innovationen und fortschrittlichen Produkten und Lösungen, die die Automobilindustrie antreiben. Die Nachfrage nach Lithium in Batteriequalität wird in den nächsten zehn Jahren voraussichtlich exponentiell wachsen. Da Elektrofahrzeuge in hohem Maße auf Lithium-Ionen-Akkus angewiesen sind, ist eine nachhaltige und effiziente Lithiumproduktion zu einem wichtigen Faktor für Regionen, Branchen und Technologieunternehmen sowie für Batterie- und große Automobilhersteller geworden. Während die Lithiumindustrie voraussichtlich große Investitionen anziehen wird, wird die Zeit bis zur ersten Lithiumproduktion für neue Entwicklungsprojekte und Regionen entscheidend für die Branche sein, um den Nachfrageschub zu decken.

„Panasonic hat sich seit langem dazu verpflichtet, einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten und die Nachhaltigkeit in der Lieferkette zu erhöhen, während wir daran arbeiten, die sichersten, qualitativ hochwertigsten und günstigsten Batterien der Welt zu produzieren“, sagte Allan Swan, Präsident von Panasonic Energy of North America. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Schlumberger New Energy, um unsere Vision zu verwirklichen, den Bereich der Lithium-Ionen-Batterien voranzutreiben und eine Gesellschaft für saubere Energie zu beschleunigen.“

„Panasonic ist ein Pionier in der Batterietechnologie für Elektrofahrzeuge und wir freuen uns, mit ihnen bei der Entwicklung unseres differenzierten direkten Lithiumgewinnungs- und -produktionsprozesses zusammenzuarbeiten“, sagte Ashok Belani, Executive Vice President Schlumberger New Energy. „Wir sind bestrebt, die globale Lieferkette für fortschrittliche Lithiumverbindungen zu erweitern, um den prognostizierten Nachfrageanstieg zu unterstützen und neue Möglichkeiten für die weltweite Lithiumproduktion zu ermöglichen.“

Das Ziel von Neolith Energy besteht darin, Sole aus dem Untergrund zu pumpen, mehr als 90 % des gelösten Lithiums zu extrahieren und mehr als 85 % der Sole auf umweltfreundliche Weise in den Untergrund zurück zu pumpen. Neben der Maximierung der Reinjektion der Sole besteht das ultimative Ziel darin, den Bedarf an Frischwasser aus einer externen Quelle zu eliminieren und die Umweltbelastung zu reduzieren.

Gemeinsam zielen Panasonic und Schlumberger New Energy darauf ab, die Entwicklung und Implementierung eines innovativen Lithium-Produktionsprozesses zu beschleunigen, mit einem Engagement für eine wirtschaftliche, umweltfreundliche und verantwortungsvolle Förderung, um den weltweiten Übergang zu neuen Energiequellen zu ermöglichen.

Über Schlumberger New Energy

Schlumberger ist der weltweit führende Anbieter von Technologien für die globale Energieindustrie. Schlumberger New Energy erforscht neue Wachstumsmöglichkeiten durch die Nutzung des intellektuellen und geschäftlichen Kapitals von Schlumberger in aufstrebenden Märkten für neue Energien, wobei der Schwerpunkt auf kohlenstoffarmen und kohlenstoffneutralen Energietechnologien liegt. Die Aktivitäten des Unternehmens umfassen Projekte in den Bereichen Wasserstoff, Lithium, Kohlenstoffabscheidung und -sequestrierung, Energiegewinnung aus Geothermie sowie Geoenergie zum Heizen und Kühlen von Gebäuden.

Erfahren Sie mehr über Schlumberger New Energy: newenergy.slb.com

Über Panasonic

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen, das innovative Technologien und Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Wohnen, Automotive und B2B entwickelt. Das Unternehmen, das 2018 sein 100-jähriges Bestehen feierte, betreibt weltweit 522 Tochtergesellschaften und 69 assoziierte Unternehmen und verzeichnete für das am 31. März 2021 endende Geschäftsjahr einen konsolidierten Nettoumsatz von 6.698,8 Milliarden Yen. Dem Streben nach neuen Werten durch gemeinschaftliche Innovation verpflichtet, setzt das Unternehmen seine Technologien ein, um für seine Kunden ein besseres Leben und eine bessere Welt zu ermöglichen.

Erfahren Sie mehr über Panasonic: https://www.panasonic.com/

Warnhinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der US-Wertpapiergesetze. Das heißt, Aussagen zu zukünftigen, nicht vergangenen Ereignissen. Solche Aussagen enthalten oft Begriffe wie „erwarten“, „eventuell“, „glauben“, „planen“, „können“, „schätzen“, „beabsichtigen“, „voraussehen“, „sollte“, „könnte“, „wird“, „wahrscheinlich“, „mit dem Ziel“, „Ziel“, „potenziell“, „prognostiziert“ und andere ähnliche Wörter. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf Angelegenheiten, die in unterschiedlichem Maße ungewiss sind, wie zum Beispiel das prognostizierte Nachfragewachstum für batterietaugliches Lithium und Elektrofahrzeuge; Prognosen oder Erwartungen in Bezug auf die Entwicklung oder den erwarteten Nutzen des Prozesses von NeoLith Energy und anderer Initiativen von Schlumberger New Energy; und andere Prognosen oder Erwartungen bezüglich der Energiewende und des globalen Klimawandels. Diese Aussagen unterliegen Risiken und Unabwägbarkeiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Unvermögen, beabsichtigte Vorteile aus Strategien, Initiativen oder Partnerschaften von Schlumberger New Energy zu erkennen; Gesetzes- und Regulierungsinitiativen zu Umweltbelangen, einschließlich Initiativen, die sich mit den Auswirkungen des globalen Klimawandels befassen; und andere Risiken und Unabwägbarkeiten, die in den öffentlichen Einreichungen der Unternehmen aufgeführt sind, einschließlich der neuesten Formulare 10-K, 10-Q und 8-K von Schlumberger, die bei der U.S. Securities and Exchange Commission eingereicht oder ihr übermittelt wurden. Falls eines oder mehrere dieser oder anderer Risiken und Unwägbarkeiten (oder die Folgen solcher Veränderungen von Geschehnissen) eintreten sollten oder falls sich unsere grundlegenden Annahmen als unzutreffend erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von unseren Darstellungen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die zukunftsgerichteten Aussagen gelten lediglich zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, und die Parteien verneinen jegliche Absicht zur Überarbeitung oder öffentlichen Aktualisierung solcher Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitiger Gegebenheiten und lehnen jegliche derartige Verpflichtung ab.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medien
Giles Powell – Director of Corporate Communication, Schlumberger Limited

Tel.: +1 (713) 375-3494

communication@slb.com

Dannea DeLisser

Tel.: +1 (201) 407-1216

dannea.delisser@us.panasonic.com

Investoren
Ndubuisi Maduemezia – Vice President of Investor Relations, Schlumberger Limited

Joy V. Domingo – Director of Investor Relations, Schlumberger Limited

Tel.: +1 (713) 375 3535

investor-relations@slb.com

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"